Gewährleistung

GARANTIE

Deine Zufriedenheit ist unsere Priorität Nr.1 bei FlexiSpot. Deshalb freuen wir uns, Dir eine begrenzte Garantie anzubieten, die Material- und Verarbeitungsfehler an allen neuen FlexiSpot-Produkten abdeckt. Diese Garantie gilt nur für den Erstkäufer und ist nicht übertragbar. Nur Verbraucher, die FlexiSpot Produkte von autorisierten FlexiSpot-Einzelhändlern oder -Wiederverkäufern erwerben, können von unserer eingeschränkten Garantie profitieren.

Was ist versichert?

FlexiSpot höhenverstellbare Tischgestelle

Alle FlexiSpot höhenverstellbaren Schreibtische, die vor dem 01.01.2022 gekauft worden sind, beinhalten eine 5-jährige Garantie auf das Gestell, den Motor und andere Mechanismen, sowie eine 3-jährige Garantie auf die Tastatur, den Schaltkasten und die Elektronik.

Alle FlexiSpot höhenverstellbaren Schreibtische, die am oder nach dem 01.01.2022 gekauft werden, beinhalten eine begrenzte, nicht übertragbare Garantie. Wir decken hiermit alle FlexiSpot höhenverstellbaren Schreibtische für einen Zeitraum von:

FlexiSpot Höhenverstellbarer Schreibtisch Q8:

  • 10 Jahre für das Gestell, den Motor und andere Mechanismen
  • 8 Jahre für die Tastatur, den Schaltkasten und die Elektronik

FlexiSpot Höhenverstellbarer Schreibtisch E7 & E8:

  • 7 Jahre für das Gestell, den Motor und andere Mechanismen
  • 5 Jahre für die Tastatur, den Schaltkasten und die Elektronik

Alle anderen höhenverstellbaren Schreibtische außer E7, E8, Q8:

  • 5 Jahre für das Gestell, den Motor und andere Mechanismen
  • 3 Jahre für die Tastatur, den Schaltkasten und die Elektronik

FlexiSpot Ergonomische Stühle

Alle FlexiSpot Stühle, die am oder nach dem 01.01.2022 gekauft werden, haben eine Garantie von 3-5 Jahren. Bitte beachte die Produktseite.

FlexiSpot Tischfahrräder

Alle FlexiSpot Tischfahrräder, die am oder nach dem 01.01.2022 gekauft werden, haben eine 3-Jahre- Garantie auf das Gestell und eine 1-Jahr-Garantie auf die Elektronik.

FlexiSpot Bürozubehör

FlexiSpot Bürozubehör wie Tischplatte, Monitorhalterung oder Schreibtischaufsatz, das am oder nach dem 01.01.2022 gekauft wird, hat eine Garantie von einem Jahr.

Was passiert, wenn mein Produkt defekt ist?

FlexiSpot ersetzt (kostenlos für Dich) die defekten Teile eines unserer Produkte, wenn der Defekt auf unsachgemäße Verarbeitung und/oder Materialmängel zurückzuführen ist. Wenn FlexiSpot kein Ersatzprodukt liefern kann oder die Reparatur nicht praktikabel ist oder nicht rechtzeitig abgeschlossen werden kann, kann FlexiSpot den Kaufpreis gegen die Rücksendung des Produkts erstatten.

Muss ich die Versandkosten für ein Ersatzprodukt bezahlen?

In dem seltenen Fall, dass Dein FlexiSpot-Produkt defekt ist, erhältst Du von uns ein Ersatzprodukt nach Deutschland, Österreich und in die Niderlande kostenlos zugestellt. Wir verwenden DHL, GEL oder GLS für den Versand von Ersatzprodukten, aber Du kannst auch einen Expressversand in Anspruch nehmen, wenn Du die zusätzlichen Kosten übernimmst. Wenn Du ein Ersatzprodukt an eine Adresse außerhalb der oben genannten Länder liefern lassen möchtest, musst Du die Versandkosten tragen.

Was muss ich bei der Rücksendung beachten?

Wir bitten Dich, mögliche Beschädigungen oder Verunreinigungen der Waren zu vermeiden. Unsere Produkte sollten nach Möglichkeit in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör an den Verkäufer zurück gesendet werden. Falls die Originalverpackung nicht mehr im Besitz des Käufers wäre, sollte eine andere geeignete Verpackung verwendet werden, um für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden zu sorgen und etwaige Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

Was ist nicht versichert?

Unsere beschränkte Garantie deckt keine Probleme ab, die verursacht werden durch:

1. Zustände, Fehlfunktionen oder Schäden, die nicht auf Material- oder Verarbeitungsfehler zurückzuführen sind.

2. Zustände, Fehlfunktionen oder Schäden, die auf normalen Verschleiß, unsachgemäße Installation, unsachgemäße Wartung, Missbrauch, falsche Verwendung, Fahrlässigkeit, Unfall oder Veränderung zurückzuführen sind.

3. Zubehör, verbundene Materialien und Produkte oder verwandte Produkte, die nicht von FlexiSpot hergestellt wurden.

4. Zustände, Fehlfunktionen oder Schäden, die durch Nichtbeachtung der Anweisungen und Richtlinien zur beabsichtigten Verwendung des Produkts entstehen.

Unsere beschränkte Garantie erlischt, wenn ein Produkt mit entfernten, beschädigten oder manipulierten Etiketten oder Veränderungen (einschließlich Entfernen von Komponenten oder externen Abdeckungen) zurückgesandt wird.

Wie reiche ich einen Anspruch ein?

Das Einreichen eines Garantieanspruchs ist schnell und einfach. Wende Dich einfach per E-Mail an den Kundendienst unter [email protected] oder rufe +49 211 368 74223 DE an. Stelle sicher, dass Du Deinen Kaufbeleg oder einen anderen Kaufnachweis zur Hand haben. Das Kaufdatum und der Empfangsadresse Deines FlexiSpot-Produkts müssen belegt werden.

 

Gewährleistungsausschluss; Schadensbegrenzung

Sofern nicht durch geltendes Recht untersagt, sind alle stillschweigenden Garantien (einschließlich Garantien der Marktgängigkeit und Eignung für einen bestimmten Zweck) auf die Dauer dieser Garantie beschränkt. FlexiSpot ist nicht haftbar für zufällige, indirekte, besondere oder Folgeschäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Gewinn- oder Umsatzverluste, die aus einer Verletzung einer ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantie oder Bedingung oder unter einer anderen Rechtstheorie, selbst wenn FlexiSpot über die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde. Einige Gerichtsbarkeiten erlauben keine Beschränkungen der Dauer einer stillschweigenden Garantie oder den Ausschluss oder die Beschränkung von besonderen, indirekten, zufälligen oder Folgeschäden. Daher gelten die oben genannten Einschränkungen oder Ausschlüsse möglicherweise nicht für Dich.

 

Anwendbares Recht und Rechtsweg

Es gilt deutsches Recht.

Wenn Du uns verklagst, kannst Du Ansprüche bei den nachfolgenden Gerichten geltend machen:

a) Gericht, das für Deinen Wohnsitz örtlich zuständig ist oder das örtlich zuständige Gericht Deines gewöhnlichen Aufenthaltsortes.

b) Gericht, das für unseren Geschäftssitz oder für die Dich betreuende Niederlassung örtlich zuständig ist.

Wenn wir Dich verklagen, können wir Ansprüche aus dem Versicherungsvertrag bei nachfolgenden Gerichten geltend machen:

a) Gericht, das für Deinen Wohnsitz örtlich zuständig ist.

b) Hast Du einen Geschäfts- oder Gewerbebetrieb, außerdem das Gericht des Ortes, an dem sich der Sitz oder die Niederlassung Deines Betriebes befindet.