Kostenloser Versand in DE, AT, LU
Bis zu 10 Jahre Garantie
60 Tage Rückgaberecht

Hast du einen kleinen Raum? Wir helfen dir ihn einzurichten

29 März. 2023

Es gibt viele Menschen, die denken, dass diejenigen, die zu Hause arbeiten, privilegiert sind. Dass sie immer ihre eigene Zeit und ihren eigenen Willen haben, um Dinge zu tun oder zu lassen, wie es ihnen gefällt. Dass sie nicht wissen, was ein Zeitplan ist und dass sie mitten im Arbeitstag einige der vielen häuslichen Aufgaben, die sie erledigen müssen, einstreuen können und so noch mehr freie Zeit gewinnen.

Trotz all dieser Behauptungen, von denen die meisten unwahr sind, ist es eine großartige Idee, eine Arbeitsecke zu Hause zu haben, egal ob es sich um deinen regulären Job handelt oder nicht.

Da die Telearbeit im Jahr 2020 auf etwas unerwartete Weise in unser Leben getreten ist, müssen wir herausfinden, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um den besten Platz für ein Heimbüro zu schaffen. Auch wenn wir nicht viele Quadratmeter zur Verfügung haben. Und die Wahrheit ist, dass du überraschende Ergebnisse erzielen kannst, selbst wenn du in einem kleinen Haus wohnst.

Hier sind einige Ideen, die dich dazu inspirieren sollen, einen kompakten Arbeitsbereich zu schaffen, nach dem du dich schon lange gesehnt hast. Mit unseren Schreibtischen, wie z. EW8 kannst du all das erreichen.

Dein neues Heimbüro sollte klein, aber praktisch sein, wenn der Platz knapp ist. Mit unseren Schreibtischen aus hochwertigen Materialien und mit hohem Komfort kann jede Ecke zum perfekten Ort für deinen neuen Arbeitsplatz werden. Du brauchst dafür keinen eigenen Raum, sondern eher einen kleinen, ruhigen, gemütlichen Bereich mit möglichst viel natürlichem Licht.

Wenn du bei deiner täglichen Arbeit viele Dinge brauchst (Papiere, Notizbücher, Aktenschränke usw.), solltest du eine praktische Aufbewahrungslösung finden. Das kann ein Wandregal oder ein Rollcontainer sein, der später herausgenommen werden kann, wie z. B. unser CB2.

Nutze Freiräume

Eine Lücke zwischen zwei Wänden zu nutzen, kann eine fantastische Idee sein, um mit unseren Schreibtischen ein Minibüro einzurichten. Unsere Schreibtische sind ergonomisch. Ergonomieexperten sagen, dass ein Schreibtisch mindestens 80 cm breit sein sollte, und wenn er zwischen zwei Wänden steht, sollte er mindestens 1 Meter breit sein. Am beste streichest du auch die Wände weiß (oder in einem hellen Farbton).

Warum nicht im Schlafzimmer?

Dein neuer Arbeitsplatz muss nicht unbedingt in deinem Wohnzimmer stehen. Wenn du eine kleine Ecke in deinem Schlafzimmer hast, in der du einen Schreibtisch aufstellen kannst, kann das Schlafzimmer eine tolle Alternative sein.

Einer der Vorteile? Die Ruhe. Da es ein ruhiger, intimer und zurückhaltender Bereich ist, kannst du dich besser konzentrieren als in anderen Wohnbereichen des Hauses. Stelle einen kleinen Tisch (EHD2) vor das Fenster, um das Tageslicht optimal zu nutzen und dich an die Arbeit zu machen. Du wirst sehen, wie viel produktiver du sein wirst.

Wie wäre es im Wohnzimmer, hinter dem Sofa

Es scheint vielleicht nicht der beste Platz im Haus zu sein, um sich auf die Arbeit zu konzentrieren, aber das hängt von deinen Bedürfnissen ab: deiner Familie, der Tageszeit, zu der du arbeitest, usw.

Manchmal kann es eine gute Idee sein, denn so kannst du den vielleicht größten Raum deiner Wohnung optimal nutzen. Platziere das Sofa mehr oder weniger in der Mitte des Wohnzimmers und stelle den Schreibtisch dahinter auf.

Im Inneren eines Kleiderschranks

In dem Raum, der für die Einrichtung eines einzelnen Kleiderschranks benötigt wird, kannst du mit den Schreibtischen E26, LD01 und M17 dein eigenes Home-Office einrichten. Öffne die Türen, säubere das Innere des Schranks gründlich und mach dich an die Arbeit.

Ein weiterer Tipp, den wir dir geben können, ist, dass es wichtig ist, eine Steckdose (PS9) zu installieren, da du zum Beispiel Ladegeräte für Laptops oder Handys anschließen und eine Tischlampe einstecken musst.

Unseren Schreibtischen mangelt es nicht an Details: Sie haben eine Ablagefläche, sind dekorativ und nehmen nur wenig Platz ein. Es ist eine gute Idee, ein praktisches Mini-Heimbüro zu haben.

Beim Kauf eines Schreibtisches solltest du die Höhe berücksichtigen, in der der Tisch stehen muss. Unsere elektrisch höhenverstellbaren Schreibtische erleichtern dir die Arbeit. Um bequem und ohne Haltungsschäden arbeiten zu können, sollte die Höhe zwischen 73 und 76 cm über dem Boden liegen.

Auch unter der Treppe gibt es viele Möglichkeiten, den Platz optimal zu nutzen

Baue einen Schrank, richte eine Leseecke ein oder richte mit einem Schreibtisch ein kleines Büro für Telearbeit ein. Alles, was du dazu brauchst, ist ein bequemer und ergonomischer Schreibtisch, ein passender Schreibtischstuhl aus unserem eigenen ergonomischen Sortiment und, wenn es der Platz zulässt, ein Regal für Bücher und andere Materialien, das wir dir ebenfalls anbieten können.

Die Schreibtische in unserem Katalog sind perfekt für Telearbeit in kleinen Wohnungen. Sie brauchen nur ein bisschen mehr Platz als jeder Konsolentisch. Allerdings lassen sich einige der Tische ausziehen, um mehr Platz für die Nutzung zu bieten.

Wenn dein Tag vorbei ist, lassen sich Tisch-Converter zusammenklappen und sind somit nicht mehr im Weg. Außerdem kannst du dich auf den Stauraum deines Rollcontainers verlassen, um deine Sachen außer Sichtweite zu verstauen.

Ein kompaktes Möbelstück ist klein, funktional und die beste Idee, um z.B. eine Ecke des Schlafzimmers für deine Büroecke zu nutzen.

Ein Möbelstück, das dir alles bietet, was du brauchst, um dich zu konzentrieren und optimal zu arbeiten. Kombiniere es mit einem ergonomischen Schreibtischstuhl, der es dir ermöglicht, den ganzen Tag lang ohne Rückenschmerzen zu arbeiten. Es gibt viele Modelle, die auch dekorativ sind.

Schaue dir unsere Optionen an und überzeuge dich selbst.