Kostenloser Versand in DE, AT, LU
Bis zu 10 Jahre Garantie
60 Tage Rückgaberecht

8 Tolle Indoor-Teambuilding-Aktivitäten für die Arbeit

22 März. 2023

Strategien zu finden und anzuwenden, die den Zusammenhalt im Team fördern, ist entscheidend für den Erfolg deines Unternehmens. Leider ist das nicht immer einfach - vor allem, wenn es draußen regnet, schneit oder stürmt! Schlechtes Wetter kann alle Teambuilding-Pläne über den Haufen werfen und jeden Gedanken an Spiele im Freien und Betriebssporttage über den Haufen werfen.




Kein Grund zum Verzweifeln! Es gibt viele effektive Teambuilding-Aktivitäten und Spiele für drinnen, die du stattdessen ausprobieren kannst. In diesem Artikel haben wir die besten herausgesucht, die sich perfekt für Teambuilding-Aktivitäten im Büro nach Feierabend, an Regentagen auf dem Betriebsgelände oder in anderen Innenräumen eignen.‍


Indoor-Aktivitäten sind ein gutes Beispiel dafür, dass es oft schon ausreicht, in einer neuen und entspannten Umgebung Zeit miteinander zu verbringen, um den Zusammenhalt im Team zu verbessern. Das heißt aber nicht, dass du nicht auch strukturierte oder "offizielle" Teambuilding-Aktivitäten brauchst! Es ist nur so, dass es sehr wertvoll ist, sich außerhalb der Arbeit zu treffen und Spaß zu haben.


1. Probiere einen Escape Room aus


Escape Rooms sind immersive, adrenalingeladene, herausfordernde, soziale und zielorientierte Erlebnisse, die ein hohes Maß an Zusammenarbeit erfordern. Mit anderen Worten: Sie sind fantastische Indoor-Teambuilding-Aktivitäten! Und so passen sie:


Du und dein Team werden in einem Raum eingesperrt und müssen Rätsel lösen und Hinweise entschlüsseln, um zu entkommen. Aber das ist noch nicht alles. Ihr kämpft gegen die Zeit! Wenn du es nicht schaffst, den Schlüssel zu finden oder das Ziel in der vorgegebenen Zeit (normalerweise 60 Minuten) zu erreichen, hast du verloren.


Escape Rooms folgen in der Regel auch einem Thema. Je nach Veranstaltungsort kannst du versuchen, mit deinen Mitgefangenen aus dem Gefängnis zu fliehen, deinen inneren Sherlock Holmes zu kanalisieren, um ein Rätsel zu lösen oder dein Raumschiff für den Start vom Mars vorzubereiten.

2. Geh zu einer Bier- oder Weinverkostung


Habt du und dein Team eine gemeinsame Vorliebe für Craftbiere und Qualitätsweine? Warum buchst du dann nicht einen Transport und gehst zu einer Bier- oder Weinverkostung in einer lokalen Brauerei oder einem Weingut? Es gibt nichts Besseres als ein oder zwei Gläschen, um Gespräche anzuregen und Arbeitskollegen zu vereinen!


Wenn du diese Indoor-Aktivität etwas abwandeln möchtest, kannst du stattdessen einen lokalen Brauer oder Winzer in dein Büro einladen. Sich unter die Leute zu mischen, zu plaudern und gemeinsam Getränke zu probieren, ist eine tolle Art, sich nach der Arbeit zu entspannen. Wenn du ein kleines Budget hast, kannst du auch einfach verschiedene Getränke im lokalen Laden kaufen, um sie selbst zu verkosten.


3. Veranstalte einen Spieleabend


Tatsache: Spieleabende sind eine der besten Indoor-Aktivitäten für Regentage. Du schließt die Tür, vergisst die Arbeit und das Wetter, nimmst dir ein paar Snacks und verbringst den Abend mit Brettspielen, Kartenspielen, Videospielen, Tischtennis und allem, was dir sonst noch so einfällt. Was gibt es da nicht zu mögen?! Willst du unseren Rat hören?


Wähle die Spiele im Voraus aus, damit es am Abend nicht zu Verzögerungen kommt. Außerdem ist es wahrscheinlicher, dass dein Team mitmacht, wenn du es nach Vorschlägen für Spiele fragst (statt sie selbst auszuwählen).

4. Geht zusammen bowlen


Bowling ist nicht nur etwas für Kindergeburtstage. Es ist auch eine fantastische Möglichkeit, die Routine hinter sich zu lassen und in einer entspannten Umgebung gemeinsam Spaß zu haben. Einer der größten Vorteile von Bowling ist jedoch, dass es super zugänglich ist usw.


Es gibt zwar immer jemanden im Team, der wie Pete Weber spielt (wenn du es weißt, weißt du es), aber jeder kann bowlen gehen, egal wie gut er ist, und eine gute Zeit haben. Wenn du dich in zwei Teams aufteilst, kannst du auch einen netten Wettkampf veranstalten - ein Pluspunkt für den Zusammenhalt im Team.


5. Mach einen Gruppenkochkurs


Gruppenkochkurse sind ebenfalls beliebte Indoor-Aktivitäten. Egal, ob du einen lokalen Kurs besuchst oder deine eigene Küche und einen professionellen Koch mietest, du und dein Team lernen, wie ihr gemeinsam leckere neue Gerichte zubereiten könnt. Letztendlich ist es eine neue Erfahrung, bei der es um Kreativität, Zusammenarbeit und jede Menge Geplänkel über die kulinarischen Fähigkeiten der anderen geht!


Willst du dem Ganzen noch etwas mehr Würze verleihen? Dann kannst du stattdessen eine Großküche anmieten, um ein Bake-off-Event zu veranstalten. Teilt euch in Paare auf, wählt ein beliebtes Gericht oder einen Snack (z. B. Makkaroni oder Kekse) und fangt an zu backen! Zu einem vereinbarten Zeitpunkt trefft ihr euch dann wieder, um abwechselnd das fertige Produkt jedes Paares zu probieren und zu bewerten. Das Team mit den meisten Stimmen gewinnt.

6. Genieße Drinks nach der Arbeit


Ob geplant oder spontan, bei einem Feierabendbier können die Kolleginnen und Kollegen Dampf ablassen und sich besser kennenlernen - oder fünf. Es wird geredet, gelästert, getratscht, gelacht und - je nachdem, wohin der Abend führt - die Nacht durchgetanzt. In den meisten Fällen werden sie dabei von Kollegen zu Freunden.


Warum also nicht jeden Freitag Abend einen Tisch in einer beliebten Bar reservieren? Verwende die Firmenkreditkarte, um dein Team zu verwöhnen und ihm für seine harte Arbeit zu danken. Sie werden die Geste zu schätzen wissen (ein Pluspunkt für die Mitarbeiterzufriedenheit) und sich näher kommen.

7. Organisiere ein Teamessen


Ähnlich wie die Drinks nach der Arbeit sind auch die Teamessen leicht zu koordinieren und kommen immer gut an. Schließlich kann man dem Versprechen eines köstlichen Essens in entspannter Atmosphäre nur schwer widerstehen - vor allem, wenn man nicht derjenige ist, der die Rechnung bezahlt!


Außerdem ist Essen eine fantastische verbindende Kraft und das gemeinsame Essen fördert Gespräche und Kameradschaft. Egal, ob du einen Tisch in einem netten Restaurant reservierst, ein Catering im Büro organisierst oder für das Team einen Abend zum Mitnehmen kaufst, es wird sicher den gewünschten Effekt haben.


8. Veranstalte ein Dart-Turnier


Diese Teambuilding-Aktivität für drinnen ist ganz einfach: Kaufe eine Dartscheibe (vergiss die Darts nicht!) und hänge sie irgendwo im Büro auf. Wenn der Arbeitstag vorbei ist, könnt ihr euch in Teams aufteilen, allen Anwesenden ein kaltes Bier oder ein Glas Wein ausgeben und ein paar lustige Dartspiele spielen - zum Beispiel abwechselnd, wer zuerst die Zahlen von 1 bis 20 treffen kann.


Diese Idee gefällt, weil sie eine billige, leicht zugängliche und einfache Möglichkeit ist, die Leute zu entspannen. Ihr lacht, macht Witze, entspannt euch als Team und passt zusammen, um zu gewinnen! Wenn du dir Sorgen um die Sicherheit machst, solltest du stattdessen eine magnetische Dartscheibe kaufen.

Bonustipp für die Mitarbeiterzufriedenheit


‍Natürlich ist es wichtig, dass sich die Mitarbeiter gut verstehen und zusammenarbeiten. Doch genauso wichtig ist es, dass sie sich während der Arbeit wohlfühlen. Daher solltest du in einen Sitz-Steh-Schreibtisch wie das höhenverstellbare Tischgestell E7 oder der höhenverstellbare Schreibtisch E1 von FlexiSpot investieren. Damit gibst du deinen Mitarbeitern nicht nur die Gelegenheit, zwischen Arbeiten im Stehen oder Sitzen abzuwechseln, sondern du wirst auch weniger Fehlzeiten wegen Rücken-, Nacken- und Schulterbeschwerden haben. Und beim Sitzen hilft ein Bürostuhl mit Rückensupport, dass die Sitzzeit gesünder und angenehmer ist.