Kostenloser Versand in DE, AT, LU
Bis zu 10 Jahre Garantie
60 Tage Rückgaberecht
Zurück

Wir helfen dir, deinen Arbeitsplatz zu organisieren!

30. Mär. 2023
144 views

Wenn dein Schreibtisch voller Kabelsalat ist und er dir ständig Kopfschmerzen bereitet, haben wir die Lösung für dich. Wir wissen, dass dies den meisten Menschen passiert, die einen Arbeitsplatz mit Computern und verschiedenen technischen Geräten haben, von denen nicht alle kabellos sind. Deshalb sagen wir dir, wie du mit unseren Produkten die Verkabelung auf deinem Schreibtisch organisieren kannst:

PS9 Steckdosenleiste, mit USB

● Flexibles und platzsparendes Kabelmanagement cmp017

● Schreibtisch-Kabelkanal cmp502

Die Schreibtische, auf denen wir unsere Computer aufbewahren, sind oft durch verworrene und unübersichtliche Kabelsalate gekennzeichnet. Wenn man bedenkt, dass eine Menge elektronischer Geräte zusammen sind, ist es normal, dass überall Kabel liegen. Damit muss Schluss sein, deshalb geben wir dir ein paar Möglichkeiten, wie du deine Verkabelung und deinen Schreibtisch organisieren kannst.

Jedes Mal, wenn du einen Blick auf die Kabel wirfst, die deinen Computer umgeben und die unter deinem Schreibtisch liegen, wirfst du die Hände in die Luft und machst dich daran, sie zu ordnen. Aber du kommst nicht so recht in die Gänge, aber das ist OK.

Das Wichtigste zuerst

Es ist an der Zeit, dem Chaos auf deinem Schreibtisch ein Ende zu setzen, deshalb hier ein paar Tipps. Unser Ziel ist es, dir dabei zu helfen, dem Kabelsalat ein Ende zu setzen, der überall dort ein Schandfleck ist, wo du Computergeräte mit allen möglichen Peripheriegeräten und Zubehörteilen verbunden hast.

Ordung

Kabel, die ungeordnet sind und in irgendeiner Weise angeordnet sind, spiegeln Unordnung wider, sind unschön anzusehen und machen es schwierig, die verschiedenen Geräte und Ausrüstungen, die an deinen Computer angeschlossen sind, zu verwalten. Neben dem Computer hast du vielleicht noch einen oder mehrere Drucker, eine oder mehrere externe Festplatten und viele andere technische Geräte.

Die Organisation der Kabel wird dir helfen, deinen Arbeitsplatz angenehmer für das Auge und für dich zu gestalten. Wenn du von zu Hause aus arbeitest, ist ein effizientes Kabelmanagement eine notwendige Voraussetzung für einen angenehmen und produktiven Arbeitsplatz. Ein Labyrinth von Kabeln suggeriert Chaos und behindert deine professionelle Arbeit.

Ästhetik

Eine geordnete Verkabelung ist gut für die Ästhetik. Im Allgemeinen trägt ein rationelles und diskretes Management von Kabeln, Zubehör und Peripheriegeräten dazu bei, dass die Räume zu Hause und im Büro durchlässiger und ästhetischer werden.

Um den ästhetischen Wert von ein paar einfachen Kabeln zu verstehen, stell dir einen gut dekorierten und aufgeräumten Raum mit einem Computer vor, der von einem Kabelsalat umhüllt ist. Am Ende ist die ganze Mühe, einen schönen und funktionalen Raum zu schaffen, umsonst, weil man die Kabel nicht richtig ausrichtet und anordnet.

Es mag so aussehen, als wären die Kabel unter dem Schreibtisch versteckt, aber das sind sie auch. Und wenn es ein Meer von Kabeln ohne Ordnung gibt, ist das kein schöner Anblick.

Übersichtlicher

Wenn du deinen Schreibtisch und vor allem deine Kabel ordnest, wird es dir leichter fallen, einen Computer oder ein Gerät auszustecken. Wenn du den Kabelsalat siehst, nimmst du ihn vielleicht nicht wahr, aber wenn du einen Drucker oder eine externe Festplatte abstecken musst, merkst du, dass das Durcheinander uns oft daran hindert, zu wissen, welches Kabel zu welchem Gerät gehört.

Wenn du deine Verkabelung organisierst, hältst du die Kabel länger. Kabel, die in irgendeiner Weise verlegt sind, können vor ihrer Zeit verderben. Eine gute Organisation der Kabel kann dazu beitragen, ihre Langlebigkeit zu erhöhen.

Wir helfen dir Ordnung in dein Kabelsalat zu bringen

Wenn du das verstanden hast, können wir mit dem ersten Schritt zur Organisation deiner Desktop-Verkabelung beginnen. Trenne zunächst alle Kabel, die du hast, egal ob sie an der Steckdosenleiste oder am Tower angeschlossen sind.

Wenn du sie abgeklemmt hast, entferne alle Kabel, die sich im Laufe der Zeit verheddert oder verknotet haben. Manche werden eine Herausforderung sein, aber das Wichtigste ist, dass du am Ende keinen Kabelsalat mehr hast. Versuche anschließend, die Geräte von Kabeln zu trennen, damit du Ordnung halten kannst und weißt, wohin jedes Kabel gehört.

Installiere eine unserer Steckdosenleisten oder so viele, wie du brauchst, über der Haupttischplatte. Unsere Steckdosenleisten werden sicher am Schreibtisch befestigt, sodass du gleichzeitig Platz sparst. Unser Ziel ist es, alle Kabel der Steckdosenleiste zu verstecken, z. B. das Stromkabel selbst. Auf diese Weise liegt die Steckdosenleiste nicht auf dem Boden, was nur im Weg ist und Kabelsalat verursacht, oder das Stromkabel wird sogar mit dem Stuhl zertrampelt.

Die Beschriftung der einzelnen Kabel hilft dir, Ordnung zu halten. Dies ist eine weitere effektive Möglichkeit, die Verkabelung auf deinem Schreibtisch zu organisieren, damit du zumindest weißt, woher jedes Kabel kommt. Für manche mag das albern sein, aber es funktioniert, vor allem, wenn unser Mauskabel stecken bleibt und wir es nicht finden können. Du kannst dies mit farbigen Post-its oder etwas anderem tun, was das Aussehen oder die Funktion des Kabels nicht beeinträchtigt. Wir empfehlen außerdem, farbige Kabel zu kaufen, damit sie nicht nur schwarz oder grau sind, denn dann sind sie leichter zu unterscheiden.

Du musst dir überlegen, wie du alles unterbringen willst. Heutzutage ist weniger mehr, und je mehr Stauraum du kaufen kannst, um die Kabel zu verstecken, damit es dem Auge nicht so leicht auffällt und einen Kontrast zu den Tischen bildet, desto besser.

Kabel am Schreibtisch zu verstecken ist sehr einfach, wenn du weißt, wie. Eine der einfachsten Lösungen für dieses Problem ist die Verwendung von cmp017-Kanälen. Auf dem Markt gibt es Kabelkanäle in verschiedenen Größen, Stilen und Breiten. Wir müssen denjenigen wählen, der am besten zur Einrichtung des Hauses und zur Dicke der Kabel passt.

Kurz gesagt, es ist sehr wichtig, dass die Verkabelung gut organisiert ist, denn das hilft uns in vielerlei Hinsicht bei der Nutzung des Schreibtisches oder des Arbeitsplatzes, den wir sowohl zu Hause als auch im Büro eingerichtet haben. also ran an die Arbeit!

Diese könnte Dich auch interessieren