Kostenloser Versand in DE, AT, LU
Bis zu 10 Jahre Garantie
60 Tage Rückgaberecht

Wir helfen dir, dein Home-Office anzupassen!

24 Oktober. 2022

Viele haben das Glück, auch noch nach der Pandemie ganz oder auch nur zum Teil, von zu Hause aus arbeiten zu dürfen. Für diejenigen, für die dieser Traum Realität geworden ist, haben wir hier, einige Anpassungen, die du an deinem Home-Office machen solltest, um auf deine mentale Gesundheit zu achten.

1. Eine Yoga-/Dehnungsmatte als Ausgleich für stundenlanges Kauern vor dem Computer

Wie die meisten, bist auch du an einen Bürotisch und einen Computer gebunden. Leider ist die sitzende Position nicht die gesündeste, aber du musst deine 8+ Stunden arbeiten. Eines der besten Dinge, die du gegen eine schlechte Haltung und das sitzende Leben am Schreibtisch tun kannst, ist eine Yoga-Matte für das Büro zu besorgen.


Viele Unternehmen wie GM, Google, Apple und Forbes haben den Wert von Yoga erkannt und bieten im Rahmen ihrer betrieblichen Wellness-Initiativen Kurse an. Die Vorteile von Yoga für den Körper sind vielfältig: Es steigert die Energie und Konzentration, verbessert die Körperhaltung, baut Stress ab und reduziert Gelenk- und Rückenschmerzen. Wenn du Yoga noch nicht kennst, findest du verschiedene Anfängerkurse und Videos, die dich während deiner Schreibtischpause anleiten. Und da du von zu Hause aus arbeitest, gibt es niemanden, der dir komische Blicke zuwirft, wenn du dich im Down Dog und in der Eidechse auf den Weg zu mehr Gesundheit machst.


Gesundheit und Sport sind mir genauso wichtig wie eine gute Arbeit, deshalb ist häufige Bewegung - trotz Schreibtischarbeit - sehr wichtig. Das Schöne an der Arbeit von zu Hause aus ist, dass ich jeden Tag eine Yoga-Sitzung einbauen kann. Meine Yogamatte liegt immer ausgerollt neben dem Schreibtisch, so dass es keine Ausrede gibt, 10 Minuten Dehnung nach der Arbeit zu erledigen. Das ist das Einzige, was ich täglich tue, sowohl für mein körperliches als auch für mein geistiges Wohlbefinden, und es hält mich bei Verstand nach einem stressigen Kundengespräch oder wenn Meeting-Teilnehmer nicht erscheinen. Das ist sogar einer der Gründe, warum ich immer noch von zu Hause aus arbeite, anstatt einen Coworking Space zu mieten!

2. Eine ergonomische Tastatur, die deinen Handgelenken eine Pause gönnt

Nach einer konzentrierten Arbeitssitzung ist das Letzte, was du willst, eine Überanstrengung der Handgelenke und Hände, weil du die Hände auf der Tastatur verschränkst. Je mehr du das tust, desto höher ist das Risiko, dass bei dir ein Karpaltunnelsyndrom diagnostiziert wird. Eine ergonomische Arbeitsweise, was auch ein Bürostuhl, wie den BS11pro, miteinschließt, kann die Belastung der Handgelenke verringern, den Komfort erhöhen und dafür sorgen, dass du dich auf deine Aufgabe konzentrieren kannst.


Eine Studie von ChevronTexaco hat ergeben, dass 44 % der Studienteilnehmer nach der Einführung von ergonomischem Bürozubehör ihr Risiko gesenkt haben, was sich positiv auf die Produktivität und die Arbeitsmoral ausgewirkt hat.

3. Ein Schreibtisch, den du liebst, weil du viel Zeit mit ihm verbringen wirst

Wenn du Tag für Tag Rückenschmerzen bekommst, weil du den ganzen Tag am Schreibtisch sitzt, ist es Zeit für eine Veränderung. Höhenverstellbare Schreibtische werden immer beliebter, und das aus gutem Grund! Während du durch ständiges Sitzen ein Risiko für Diabetes und Gewichtszunahme eingehst, bewirkt Stehen das Gegenteil.


Ich arbeite den ganzen Tag am Computer, daher ist ein bequemer, gut organisierter Platz zum Schreiben sehr wichtig. Wir von FlexiSpot empfehlen dir den: höhenverstellbaren Schreibtisch aus Bambus Q8. Er ist klein genug, um deinen Arbeitsplatz nicht zu dominieren, und lässt sich leicht auf- und abbewegen, sodass du sowohl stehen als auch sitzen arbeiten kannst (der einzige Weg, um Rückenschmerzen zu vermeiden). Ich versuche, morgens meistens zu stehen, weil mir das hilft, mich zu konzentrieren und den Schwung für einen insgesamt produktiveren Tag aufzubauen.

4. Ein Whiteboard/Lochplatte für analoge Kreativität

Trotz aller modernen Wunder des Computers sind wir auf seine Funktionsweise beschränkt: Tastatur und Monitor. Viele Menschen arbeiten an Computern mit einer Bildschirmgröße zwischen 13" und 23", so dass kaum Platz für etwas anderes bleibt als für eine Tabellenkalkulation oder ein Dokument in voller Größe. Hier kann das Analoge deine Rettung sein!


Wenn du ein Whiteboard oder eine Lochplatte (DDB) in deine Arbeitsumgebung integrierst, hast du eine tolle Alternative für Notizen und Brainstorming-Ideen, die Platz brauchen, um sie zu konzipieren. Das Schreiben von Skizzen, Storyboards, Zielen und Mantras auf Whiteboards kann ein großer Gewinn für die Produktivität sein.


Die meisten grundlegenden Arbeiten erledige ich auf meinem Mac - Videokonferenzen, Recherchen, Schreiben usw., aber ich finde, dass es von unschätzbarem Wert ist, ein bisschen extra Raum zu haben, um Ideen zu sortieren. Das hat mir das Leben gerettet.

5. Pflanzen als Stimmungsaufheller

Pflanzen sind mehr als nur hübsche Dekoration. Studien zeigen, dass die Nähe von Pflanzen gut für deine Gesundheit ist - sie filtern die Luft und ihre Anwesenheit wirkt therapeutisch. Pflanzen bringen Farbe in sonst sterile Innenräume und machen sie heller. Pflanzen helfen uns, Stress besser zu bewältigen und unsere Energie zu bündeln, und Psychologen haben herausgefunden, dass die Produktivität am Arbeitsplatz um bis zu 15 Prozent steigen kann, wenn man etwas Flora in den Raum bringt.


Hast du Angst, ein Pflanzenkiller zu sein? Das muss nicht sein! Viele Pflanzen sind dafür bekannt, dass sie besonders widerstandsfähig und pflegeleicht sind. Sukkulenten sind zum Beispiel ein guter Anfang, um deinen eigenen Indoor-Garten anzulegen. Die folgenden Pflanzen sind leicht zu pflegen und schwer zu töten.


Büropflanzen tragen definitiv zu einer ruhigen und friedlichen Umgebung bei und haben den zusätzlichen Vorteil, dass sie die Luft filtern! Ich habe eine Viola und eine Friedenslilie in der Nähe meines Schreibtischs. Beide sind hübsch und pflegeleicht. Die Friedenslilie gefällt mir sogar noch besser, seit ich von einer NASA-Studie über saubere Luft gelesen habe, die zu dem Schluss gekommen ist, dass sie eine gute Wahl für die Luftreinigung ist.



Wir von FlexiSpot sind dir gerne jederzeit zur Verfügung, um dir bei jeder Angelegenheit rund um ergonomische Stühle, Tische, etc. an der Seite beizustehen und jegliche Fragen, bezüglich unserer Produkte zu klären. Trete dafür einfach mit unserem Support-Team in Verbindung und zögere nicht. Wir sind gerne für dich da!