Kostenloser Versand in DE, AT, LU
30€ Rabatt für über 300€ mit dem Rabattcode: BD30
60 Tage Rückgaberecht

Was ist besser, ein Bürostuhl aus Stoff oder aus Netz?

06 September. 2023

Bei Bürostühlen kann man zwischen Modellen aus Stoff und aus Netz unterscheiden. Doch welche Art von Bürostühlen ist besser?

Ergonomische Bürostühle helfen Dir dabei, gesund, konzentriert und bequem zu arbeiten. In der Regel sind hochwertige Modelle auf verschiedene Arten verstellbar und bieten Deinem Körper die nötigen Stützen für eine gesunde Körperhaltung.

Wenn Du einen Bürostuhl kaufen möchtest, kannst Du entscheiden, ob Du einen aus Netz oder einen aus Stoff möchtest. Was die Unterschiede der beiden Arten sind, erfährst Du in diesem Beitrag.

Das spricht für einen Bürostuhl aus Stoff

Zuerst beschäftigen wir uns mit Bürostühlen aus Stoff. Diese sind seit Jahren beliebt, was daran liegt, dass sie einige unschlagbare Vorteile mit sich bringen.

In den folgenden Abschnitten erfährst Du, um welche Vorteile es sich dabei handelt.

Komfort

Ein Bürostuhl aus Stoff bietet in vielen Hinsichten Vorteile, die Du vielleicht erst auf den zweiten Blick erkennst. So punktet ein Stoffstuhl oft mit einer weichen Polsterung, die zusätzlichen Komfort verspricht, gerade wenn Du lange sitzt.  Das Stoffpolster ist weich und passt sich den Konturen Deines Körpers an. Dadurch profitierst Du von einem gemütlichen Sitzgefühl entsteht, das sich besonders komfortabel anfühlt. Der Stoff verteilt den Druck gleichmäßig.

Zudem bleibt der Stoff auch bei längerem Sitzen angenehm und fühlt sich nicht kalt oder ungemütlich an. Das liegt daran, dass die Dichte und Plüschigkeit Deines Stoffstuhls eine Art Polsterung schafft, die den Körper unterstützt und ein tiefes Eintauchen in den Stuhl ermöglicht. Damit bietet Dir ein Bürostuhl aus Stoff ein durchgängig kuscheliges und stützendes Erlebnis, das sich ideal für lange Arbeitstage eignet, bei denen Komfort an erster Stelle steht.

Ästhetik

Das Design ist ein weiterer Pluspunkt des Bürostuhles aus Stoff: Stoffstühle gibt es in einer unglaublichen Vielfalt an Farben und Mustern. Das ermöglicht es Dir, den Stuhl perfekt an Dein Büroambiente anzupassen. Schließlich, und das sollte nicht unterschätzt werden, vermittelt ein Stoffbezug oft ein Gefühl der Behaglichkeit und Wohnlichkeit, das den Arbeitsplatz weniger steril und mehr einladend erscheinen lässt. Wenn Du also Wert auf Komfort, Ästhetik und ein wohnliches Gefühl legst, könnte ein Bürostuhl aus Stoff wie der BackSupport Bürostuhl BS12 Pro genau das Richtige für Dich sein.

Wärme

Ein Bürostuhl aus Stoff mag auf den ersten Blick wie eine reine Komfort- oder Designentscheidung erscheinen. Doch gerade wenn es um das Thema Wärme geht, bringt diese Art von ergonomischen Bürostühlen ebenfalls klare Vorteile mit sich. Stell Dir vor, Du kommst an einem kühlen Morgen ins Büro oder arbeitest in einem Raum mit Klimaanlage. Hier beginnt der Stoffstuhl zu glänzen.

Während Netzstühle aufgrund ihrer Atmungsaktivität eine gewisse Kühle behalten, wirkt ein Stoffstuhl wie eine kleine, wärmende Umarmung. Der Stoff absorbiert und speichert Wärme, was Dir ein dauerhaft angenehmes und warmes Sitzgefühl verleiht, selbst wenn die Temperaturen um Dich herum etwas niedriger sind. Darüber hinaus schützt der Stoff Deine Haut vor dem direkten Kontakt mit kühlen Oberflächen, was besonders angenehm ist, wenn Du Deinen Arbeitstag beginnst oder nach einer kurzen Pause zurück an Deinen Platz kommst.

Das spricht für einen Bürostuhl aus Netz

Bürostühle aus Netz sind ihren Alternativen aus Stoff nicht unterlegen - im Gegenteil! Auch der Bürostuhl aus Netz bringt einige vielversprechende Vorteile mit sich, welche dafür sorgen, dass Modelle wie der BackSupport Bürostuhl BS8 Pro immer beliebter werden.

Atmungsaktivität

Bürostühle aus Stoff sind oft gemütlich und sehen gut aus. Aber wenn Du, so wie viele von uns, den ganzen Tag am Schreibtisch sitzt, kennst Du sicher das Gefühl von zu viel Wärme oder sogar schwitzigen Momenten. Genau hier trumpfen Netzstühle richtig auf. Der offene Aufbau des Netzes lässt die Luft einfach hindurchströmen, wodurch Du weniger ins Schwitzen kommst. Ein Netzstuhl im Vergleich zu einem Stoffstuhl ist ein bisschen wie ein gut belüftetes Sportshirt gegenüber einem dicken Pullover.

Das Netz hält Dich frisch, selbst wenn die Arbeit mal wieder heiß hergeht oder der Sommer unerträglich wird. Bei Stoff hingegen sammelt sich oft die Wärme, was man besonders nach ein paar Stunden spürt. Niemand will nach einem langen Arbeitstag das Gefühl haben, an seinem Stuhl festzukleben. Wenn also Frische und ein kühler Rücken für Dich wichtig sind, dann ist ein Bürostuhl aus Netz definitiv einen zweiten Blick wert.

Pflegeleichtigkeit

Kennst Du das Gefühl, wenn der Morgenkaffee plötzlich seinen Weg auf den Bürostuhl findet und statt in der Tasse zu landen, einen dunklen Fleck auf dem Stoff hinterlässt? Ja, das kann ziemlich ärgerlich sein. Wenn Du einen Bürostuhl aus Netz besitzt, wird das Ganze jedoch weitaus entspannter.

Netzstühle sind in Sachen Pflege einfach unschlagbar. Das bedeutet, wenn mal was danebengeht, ist es meist nur ein schneller Wisch, und alles sieht wieder aus wie neu. Hinzu kommt, dass sich Staub und kleine Partikel weniger leicht im Netz festsetzen.

Natürlich gibt es bei jedem Stuhl - ob Netz oder Stoff - immer mal wieder etwas zu tun. Aber alles in allem, wenn Du nach einer pflegeleichten und entspannten Option suchst, bei der Du nicht bei jedem verschütteten Tropfen den Kopf verlierst, dann dürfte ein Netzstuhl genau das Richtige für Dich sein.

Langlebigkeit

Die Wahl eines Bürostuhls kann manchmal übersehen werden, aber es ist eine Investition in Deine Gesundheit und Produktivität. Besonders Bürostühle aus Netz stechen in einem Aspekt besonders hervor: der Langlebigkeit. Die Struktur und das Material des Netzes sind so beschaffen, dass sie weniger anfällig für Abrieb und Verschleiß sind. Das Netzmaterial behält über die Jahre hinweg seine Form und Spannung bei, ohne durchzuhängen oder sich auszudehnen.

Was ist besser, ein Bürostuhl aus Stoff oder aus Netz: Fazit

Die Wahl zwischen einem Bürostuhl aus Stoff oder Netz hängt letztlich von den individuellen Vorlieben und Anforderungen ab. Stoffstühle punkten mit ihrem Komfort, ihrer ästhetischen Vielfalt und ihrer wärmenden Eigenschaft. Sie eignen sich besonders für Menschen, die Wert auf ein wohnliches Ambiente legen und ein weiches, warmes Sitzgefühl bevorzugen.

Netzstühle hingegen überzeugen mit ihrer Atmungsaktivität, Pflegeleichtigkeit und Langlebigkeit. Sie sind eine ideale Wahl für alle, die einen pflegeleichten Stuhl suchen und sich während langer Arbeitstage eine konstante Luftzirkulation wünschen. Beide Stuhltypen haben ihre eigenen Stärken, sodass es keine objektiv "bessere" Option gibt. Besonders spannend ist daher der BackSupport Bürostuhl BS11, der beide Materialien vereint.