KOSTENLOSER VERSAND IN DE, ATBIS ZU 10 JAHRE GARANTIE 60 TAGE RÜCKGABERECHT
Zurück
Was ist “High-Density Storage”? Hier ein paar Gründe, warum Sie es brauchen
14. Feb. 2022
300 views

Wenn dein Büro so ist wie viele andere Büros auf der ganzen Welt, dann ist der Platz in deinem Büro wahrscheinlich sehr knapp bemessen. Du musst vielleicht Kopien von wichtigen Dokumenten, Mustern und anderen Gegenständen aufbewahren, aber der Platz in den Lagerräumen und Regalen wird knapp. Was kannst du tun? In ein neues Büro umziehen, um den Lagerbedarf zu decken? Dokumente auslagern und bis zum Ende der Zeit monatliche Lagergebühren bezahlen?


Wenn der Lagerraum knapp wird, kann es natürlich unübersichtlich und stressig werden. Auch wenn Unternehmen auf papierlosen oder papierarmen Betrieb umstellen, ändert das nichts an der Tatsache, dass es Jahrzehnte an Dokumenten geben kann, die aufbewahrt werden müssen.


Und das macht auch vor Papierdokumenten nicht halt.  Jahrelang von Lieferanten bereitgestellte Muster, Firmenuniformen oder Briefpapier können schnell wertvollen Lagerplatz beanspruchen.  


Hier kommt die hochverdichtete Lagerung ins Spiel. Wenn der Speicherplatz knapp wird, müssen Unternehmen kreativ denken, und High-Density-Storage ist oft die Antwort. In diesem Blog gehen wir auf die Merkmale und Vorteile der Hochregallagerung ein, damit du herausfinden kannst, ob diese Art der Lagerung von Dokumenten und anderen Gegenständen die richtige für dein Büro ist.


Was ist “High-Density Storage”?

High-Density-Storage ist eine Lagerlösung, die den verfügbaren Platz optimal ausnutzt. Diese Lagerlösungen sind so konzipiert, dass sie nur eine minimale Stellfläche benötigen und trotzdem eine große Menge an Waren oder Dokumenten lagern können.

Die Idee dahinter ist, dass Unternehmen durch den Einsatz einer High-Density-Storage-Lösung ihren Raum effizienter nutzen können, indem sie zusätzlichen Stauraum schaffen und gleichzeitig die benötigte Stellfläche reduzieren, ohne den teuren Schritt zu gehen, in ein größeres Büro umzuziehen.

Wahrscheinlich hast du schon einmal einen High-Density-Storage gesehen, ohne es zu merken. Diese Lagerung gibt es in allen möglichen Formen und Größen. Viele Arztpraxen nutzen Hochsicherheitslager für Patientenakten, die gepflegt und sicher aufbewahrt werden müssen.

Arztpraxen bevorzugen oft große Aktenregale, die auf einer Schiene verfahren werden können, sodass Ärzte und Krankenschwestern auf die benötigten Aktenreihen zugreifen können und die Wege zwischen den Reihen, die sie nicht benötigen, komprimiert werden.

Wenn du Eltern eines jungen Sportlers bist oder selbst Sport getrieben hast, dann weißt du, wie unordentlich und überfüllt eine Umkleidekabine sein kann. Stauraumlösungen mit hoher Dichte sind nicht nur für Papierdokumente, Ordner und Mappen geeignet. Auch Sportteams und Freizeiteinrichtungen können mit High-Density-Storage-Lösungen Platz in engen Umkleideräumen schaffen und für Ordnung unter den Sportlern sorgen.


High-Density Storage spart Zeit

Untersuchungen zufolge verbringen Arbeitnehmer 19 % ihres Tages mit der Suche nach Informationen. In vielen Fällen befinden sich diese Informationen in Form von Papierdokumenten in ihrem Büro. Das ist ein enormer Zeit- und Produktivitätsverlust, der durch eine bessere Lagerung und Ablage gelöst werden könnte.

Überlege dir, was deine produktivsten Mitarbeiter/innen tun könnten, wenn du sie mit einem Zauberstab um 10 bis 15 Prozent produktiver machen würdest. Klingt toll, oder?

Die gute Nachricht ist, dass du keinen Zauberstab brauchst. Es ist nicht nur eine große Zeitverschwendung, sich durch ein Durcheinander von schlecht aufbewahrten Dokumenten zu wühlen, sondern auch sehr zeitaufwändig, Dokumente außerhalb des Unternehmens zu speichern.

Die Mitarbeiter/innen müssen Akten organisieren, um sie außer Haus zu schicken, oder die Akten selbst abliefern. Sobald die Akte benötigt wird, muss der Mitarbeiter auf die Lieferung warten oder sie selbst abholen. Was wäre, wenn die benötigten Dokumente nur ein paar Schritte entfernt und in einem Großraumlager leicht zu organisieren wären? Die Aufbewahrung von Dokumenten wäre viel weniger frustrierend und zeitaufwändig. Was wäre, wenn die wichtigsten Dokumente immer griffbereit am Arbeitsplatz deiner Arbeiter sein könnten? Hierbei kann dir die Vielfalt von Lagermöglichkeiten von FlexiSpot helfe. Wir bieten dir eine breite Auswahl an Rollcontainern, die nicht nur eine großartige Option für das Aufbewahren von Dokumenten darstellt, sondern auch einfach zu verstellen sind und sich jedem Layout anpassen lassen. Außerdem sind Modelle erhältlich, die, abgesehen von den normalen Schubladen, auch ein Sicherheitsmechanismus besitzen, um auch die sensibelsten Unterlagen, sicher aufzubewahren.


Hochverdichtete Lagerung spart Geld

Apropos externe Lagerung: Sie ist nicht nur zeitaufwändig und unbequem, sondern kostet auch eine Menge Geld, um Dokumente sicher zu lagern. Selbst klimatisierte Selbsteinlagerung-Einheiten, die günstigste Methode der außerbetrieblichen Lagerung, können mehr als 200 Euro pro Monat kosten.

Eine professionelle, sichere Lagerung von Dokumenten ist wesentlich teurer als ein Selbstlagerhaus. Unternehmen mit geringem Lagerbedarf könnten Tausende von Euro pro Jahr für die externe Lagerung zahlen.

Es gibt auch Kostenvorteile, die über die eigentlichen Lagerkosten hinausgehen. Durch die frei werdende Fläche in einem Büro bietet die Lagerung mit hoher Dichte den Unternehmen mehr Flexibilität. Dieser Platz kann für neue Mitarbeiter genutzt werden, wenn das Unternehmen expandiert, zu einem Raum für die Zusammenarbeit ausgebaut oder in eine Kundenlounge verwandelt werden. Die Möglichkeiten sind endlos und das Beste daran ist, dass dein Unternehmen nicht in einen neuen, größeren und teureren Standort umziehen muss.

Im Gegensatz dazu sind die Kosten für einen High-Density-Storage einmalig und im Voraus zu bezahlen. Der Kauf und die Installation von High-Density-Storage-Lösungen können sich zwar summieren, aber die wiederkehrenden monatlichen Kosteneinsparungen machen die Investition schnell wieder wett.

Im Laufe der Zeit, wenn Unternehmen nicht mehr auswärts lagern müssen, die Produktivität ihrer Mitarbeiter/innen steigern und den vorhandenen Platz besser nutzen, ohne umziehen zu müssen, erweist sich die Hochsicherheitslagerung als die günstigste Option für die Lagerung von Gegenständen und Dokumenten.


Vereinfachung und Verbesserung der Lagerung

High-Density-Storage ist die perfekte Lösung für Unternehmen, die eine rationalisierte, kostengünstige Lösung für ihre Lagerprobleme suchen. Mit einer High-Density-Storage-Lösung kannst du sowohl deine Lagerkosten senken als auch deine Produktivität steigern.


Diese könnte Dich auch interessieren