KOSTENLOSER VERSAND IN DE, ATBIS ZU 10 JAHRE GARANTIE 60 TAGE RÜCKGABERECHT
Zurück
Warum sind Stehpulte so beliebt?
09. Jun. 2022
108 views

Stehpulte sind heutzutage ein beliebter Trend, denn sie ermöglichen es dir, längere Zeit am Schreibtisch oder im Haus zu arbeiten, ohne zu ermüden. Hier findest du einige Gründe, warum Stehpulte sinnvoll sind und welche Probleme dabei auftreten können.

In diesem Artikel gehen wir darauf ein, warum Stehpulte so beliebt sind und welche Vorteile sie für die Produktivität, die Körperhaltung und die geistige Klarheit haben. Lies jetzt weiter!

Was ist ein höhenverstellbarer Schreibtisch?

Ein höhenverstellbarer Schreibtisch, wie der E1L,  ist ein Arbeitsplatz, der es dem Benutzer ermöglicht, während der Arbeit zu stehen. Sitz-Stehschreibtische gibt es schon seit über einem Jahrzehnt, aber sie werden immer beliebter, da immer mehr Menschen in die Städte ziehen und ihre Arbeitsplätze immer offener werden.

Stehpulte ermöglichen eine gesunde Körperhaltung, da Rücken, Hüften und Knie weniger belastet werden als beim Sitzen an einem herkömmlichen Schreibtisch. Außerdem können sie den Stresspegel der Arbeitnehmer/innen senken, indem sie die Produktivität und die Konzentration in konzentrationsintensiven Phasen oder bei Unruhe steigern.

Stehpulte werden immer beliebter, weil sie die Körperhaltung und die Gesundheit verbessern. Wenn du stehst, kannst du die Muskeln deines Unterkörpers aktivieren, die sonst beim Sitzen nicht beansprucht werden würden. Die Idee dahinter ist außerdem, dass du dich im Stehen mit deiner Arbeit beschäftigst und produktiver wirst.

Warum sind solche Schreibtische so beliebt?

Höhenverstellbare Schreibtische sind beliebt, weil sie es den Menschen ermöglichen, längere Zeit zu arbeiten, ohne das Bedürfnis zu haben, sich zu setzen. Das kann sich positiv auf die Produktivität auswirken, denn es ist wahrscheinlicher, dass die Person ihre Aufgaben ohne Unterbrechung erledigen kann.

Die Society for Human Resources Management berichtet, dass Stehpulte an Arbeitsplätzen immer mehr in Mode kommen, weil Untersuchungen zeigen, dass langes Sitzen am Arbeitsplatz gesundheitliche Probleme verursacht. Einer der Gründe, warum sie beliebt sind, ist, dass andere neue Forschungsergebnisse zeigen, dass es schädlich ist, wenn man den ganzen Tag sitzt.

Wann wurden Stehpulte populär?

Stehpulte waren im 18. und 19. Jahrhundert beliebt. Sie werden immer beliebter, weil sie bequem sind, die Gesundheit fördern und die Produktivität steigern.

Sie werden immer beliebter, weil sie eine Reihe von Vorteilen bieten. Man findet sie oft in den Häusern und Büros der Reichen, aber auch Arbeitnehmer, die zu Hause oder am Schreibtisch arbeiten, können Stehpulte nutzen, um Ermüdungserscheinungen zu verringern und die Produktivität zu steigern, indem sie gezwungen werden, während der Arbeit für längere Zeit aufzustehen.

Der Rat eines englischen Ministers könnte zum Aufstieg dieser Möbel beigetragen haben. Es wird allgemein angenommen, dass Stehpulte gut für die Gesundheit, die Produktivität und die Körperhaltung sind. Angesichts dieser Vorteile ist es kein Wunder, dass sie so schnell beliebt wurden!

Sind höhenverstellbare Schreibtische eine Modeerscheinung?

Den Begriff “Sitz-Stehschreibtisch" gibt es schon seit vielen Jahren, aber in letzter Zeit werden sie immer beliebter. diese Schreibtische sind aufgrund der gesundheitlichen Vorteile, die das Stehen bei der Arbeit mit sich bringt, sehr beliebt geworden.

In den letzten Jahren haben Stehpulte wegen der gesundheitlichen Vorteile, die mit dieser Arbeitsumgebung verbunden sind, an Beliebtheit gewonnen. Befürworter/innen argumentieren, dass eine Person, die an ihrem Schreibtisch steht, bis zu 300 Kalorien pro Tag mehr verbrennen kann als eine Person, die sitzt. Außerdem können Stehpulte das Risiko von Fettleibigkeit und Diabetes sowie von Rückenschmerzen verringern.

Aber ist das eine Modeerscheinung?

Manche Menschen glauben, dass diese Schreibtische nur eine Modeerscheinung sind, aber in Wirklichkeit ist das Gegenteil der Fall. Die gesundheitlichen Vorteile von Stehpulten wurden von vielen Wissenschaftlern und Ärzten untersucht, die sie für eine gesündere Alternative halten. Stehpulte sind keineswegs eine Modeerscheinung. Die gesundheitlichen Vorteile von Stehpulten wurden von vielen Wissenschaftlern und Ärzten untersucht, die sie für eine gesündere Alternative halten.

Wie haben sich Stehpulte entwickelt?

Seit 2008 ist die Zahl der Menschen, die in Internet-Suchmaschinen nach "höhenverstellbarer Schreibtisch" suchen, enorm gestiegen. Leonardo Da Vinci ist der erste, der im Jahr 1400 einen Stehschreibtisch entworfen haben soll; im 18. und 19. Jahrhundert wurden handgekurbelte Schreibtische patentiert.

Die Ergonomie von Schulbänken wurde 1899 von Dr. Ludwig Wilhelm Johannes Kotelmann in seinem Buch Schulhygiene erforscht. Nach Ansicht des Autors kann das Sitzen den Bauchorganen und dem Kreislaufsystem Schaden zufügen. Nach Angaben der Society for Human Resource Management hat die Zahl der Unternehmen, die ihren Beschäftigten Sitzarbeitsplätze anbieten, im letzten Jahr um über 33 % zugenommen.

In Zukunft wird die Beliebtheit von ergonomischen Büromöbeln wie Heimtrainern, Laufbandschreibtischen, Baumkugeln und Arbeitsplätzen aus Yogamatten zunehmen, einschließlich Stühlen, die für den Gebrauch während des Trainings entwickelt wurden und oft als "ergonomische Bürostühle" bezeichnet werden. Neue Arbeitsplatzmöbel, die die Mobilität fördern, werden wahrscheinlich in naher Zukunft auf den Markt kommen.

Wie funktionieren Stehpulte?

Wenn der Schreibtisch angehoben wird, wird der Druck von beiden Seiten ausgeglichen, und der Schreibtisch kehrt in seine ursprüngliche Position zurück. Ein Elektromotor kann auch zum Anheben und Absenken der Tischplatte verwendet werden.

Bei einem hydraulischen Stehpult erzeugt eine elektrische Pumpe einen Flüssigkeitsdruck, der die Tischplatte anhebt und absenkt. Die Pumpe wird durch einen Schalter oder einen Sensor aktiviert, der die Anwesenheit des Benutzers an seinem Arbeitsplatz erkennt. Wenn der Benutzer seinen Arbeitsplatz verlässt, senkt sich die Pumpe automatisch. Ein Flüssigkeitszylinder kann auch manuell betätigt werden, um die Höhe des Tisches zu verstellen.

Bei einem pneumatischen Stehpult wird ein Gaszylinder als Gegengewicht verwendet, um die Tischplatte anzuheben und abzusenken. In diesem Fall strömt Luft in das eine Ende eines geschlossenen Zylinders hinein oder aus ihm heraus, wodurch er sich ausdehnt oder zusammenzieht. Ein Kolben an beiden Enden des Zylinders ist an einem Ende einer Stange befestigt, die die Tischplatte auf einem Schienensystem anhebt und absenkt. Während sich das eine Ende hebt, senkt sich das andere Ende. Wenn beide Enden auf gleicher Höhe sind, wirkt keine Nettokraft auf einen der beiden Kolben, so dass es keinen Widerstand gibt, um die Tischplatte wieder auf ihre Schiene zu heben.

Vorteile des Stehpults

In den Vereinigten Staaten werden Steharbeitsplätze immer beliebter. Studien zufolge verbrennen sie mehr Kalorien als sitzende Tätigkeiten, erhöhen die Arbeitsproduktivität und halten dich gesund, indem sie dein Risiko für Übergewicht und Rückenbeschwerden senken.

Ein Stehpult hat eine Reihe von Vorteilen, darunter Sicherheit, Mobilität und Ergonomie. Außerdem gibt es verschiedene Arten von Stehpulten, aus denen du je nach deinen Bedürfnissen auswählen kannst.

Schaue später nochmal bei unserem Blog vorbei, um mehr über die Beliebtheit von höhenverstellbaren Schreibtischen zu erfahren!

Diese könnte Dich auch interessieren