KOSTENLOSER VERSAND IN DE, ATBIS ZU 10 JAHRE GARANTIE 60 TAGE RÜCKGABERECHT
Zurück
Unser Leitfaden für die perfekten Tischabmessungen
15. Apr. 2022
175 views

Viele Menschen achten beim Kauf von Büromöbeln auf bestimmte Merkmale, zum Beispiel auf das Design. Die Tiefe des Schreibtisches ist jedoch eine der wichtigsten Eigenschaften, die du vor dem Kauf beachten solltest. In diesem Leitfaden erfährst du alles, was du über die Tischtiefe wissen solltest, bevor du in einen höhenverstellbaren Schreibtisch, wie den EG1-L, investierst. 


Standard-Schreibtischmaße

Wenn du die Bedeutung der Tiefe deines Computertisches verstehen und sicherstellen willst, dass du beim Kauf deiner Büromöbel die richtige Wahl triffst, musst du die Maße und ihre Spezifikationen kennen. 


Viele Büroangestellte fragen sich: "Wie tief ist ein Schreibtisch?", und das ist eine wichtige Frage, wenn du das perfekte Büro zum Arbeiten einrichten willst. Die Tiefe eines Schreibtisches ist das horizontale Maß des Tisches, das von der Rückseite bis zur Vorderseite reicht. Die Breite hingegen ist die Länge von der linken bis zur rechten Kante. 


Wenn du mehr über die Standardtiefe eines Tisches wissen willst, könntest du denken, dass du online sofort eine Antwort findest. Du solltest jedoch bedenken, dass sie von der Art des Schreibtisches abhängt, den du kaufst. Mit anderen Worten: Ein Gaming-Tisch, wie der GD01, hat vielleicht eine andere durchschnittliche Tischtiefe als ein Bürotisch. Wenn du in einem Büro arbeitest, solltest du dich daher auf die Möbelstücke konzentrieren, die deinen Bedürfnissen entsprechen. 


Wie tief sollte ein Computertisch sein?

Auf diese Frage gibt es viele Antworten, aber die einfachste ist folgende: Dein Schreibtisch sollte so tief sein, dass du all deine Büromaterialien darauf abstellen kannst, ohne den Arbeitsbereich zu beeinträchtigen. Wenn du deinen Arbeitsplatz einrichtest, musst du zuerst deinen Computer und alle deine Peripheriegeräte darauf platzieren. Danach solltest du noch Platz um dich herum haben.  


Es gibt also keine bestimmte Tischtiefe, die für jeden geeignet wäre. Stattdessen gibt es einige Optionen, aus denen du diejenige auswählen kannst, die für deine Bedürfnisse am besten geeignet ist. 


Wie du die ideale Tiefe für deinen Computertisch auswählst

Es gibt verschiedene Faktoren, die du berücksichtigen solltest, wenn du die verschiedenen Tiefen von Computertischen untersuchst. Zunächst musst du herausfinden, ob die Größe des Tisches in deinen Büroraum passt. 


Wenn du die Größe des Tisches geprüft hast, solltest du dich darauf konzentrieren, ob er geräumig genug ist, damit du all deine Büromaterialien unterbringen kannst oder nicht. Außerdem darfst du nicht vergessen, dass es Hunderte von verschiedenen Unternehmen gibt, die unterschiedliche Optionen anbieten. Wenn du dich also für eine bestimmte Marke entscheidest, musst du prüfen, ob die Tiefe des Modells mit den von dir gewünschten Maßen übereinstimmt.  


Auch der Preis ist ein wichtiger Faktor, den du bei der Wahl des richtigen Schreibtisches für deine Büroarbeit im Auge behalten solltest. Wenn du nur ein kleines Budget zur Verfügung hast, musst du sicherstellen, dass du dir das Modell, das du auswählst, auch leisten kannst. 


Bei der Wahl der richtigen Tischtiefe geht es also nicht nur darum, die Bedeutung der Tischmaße zu verstehen. Es geht auch darum, verschiedene Faktoren abzuwägen und sicherzustellen, dass du die beste Entscheidung für deine Arbeit triffst.


Was ist die Standardtiefe für einen Büroschreibtisch?

Wenn du dich fragst: "Wie breit sollte ein Schreibtisch sein?" Du solltest bedenken, dass Tische für Büros oft tiefer sind als andere Modelle. Das liegt daran, dass Büroangestellte oft zahlreiche Materialien um sich herum organisieren müssen, wenn sie bei ihrer Arbeit produktiv sein wollen. 


Wenn du dich nach einem höhenverstellbaren Schreibtisch für dein Heimbüro umsiehst, fällt dir vielleicht auf, dass einige Modelle zusätzlichen Stauraum bieten, zum Beispiel der höhenverstellbare Schreibtisch EHD2 mit Schubladen von FlexiSpot oder vielleicht anderer Tisch mit Regale. Regale und Schubladen brauchen eine bestimmte Struktur, damit sie zum Design des Tisches passen. Daher kann sich die Tiefe des Computertischs ändern, weil die Hersteller sie an die übrigen Merkmale des Möbelstücks anpassen müssen. 


Die Standardtiefe für einen Bürotisch liegt zwischen 26 und 36 Zoll. Insgesamt sollte das ausreichen, um deine Geräte, Zubehör und Büromaterialien unterzubringen. 


Wie breit sollte dein Stehpult sein?

Einer der wichtigsten Aspekte beim Kauf eines höhenverstellbaren elektrischen Tisches ist die Bestimmung der idealen Breite für deine Bedürfnisse. Du musst sicherstellen, dass du einen Tisch mit den perfekten Maßen kaufst. 


Die Höhe eines Stehpults vor dem Kauf zu berücksichtigen, ist eine fantastische Entscheidung. Die Hersteller stellen Stehpulte her, um sicherzustellen, dass du dich bei deiner Arbeit immer wohlfühlst, und um ergonomische Eigenschaften zu garantieren, unabhängig davon, in welcher Position du dich befindest. Im Allgemeinen hat ein Stehpult ähnliche Abmessungen wie ein normaler Schreibtisch. So sind diese Tische oft zwischen 65 und 90 Zentimeter groß. 


Warum die Tiefe des Schreibtisches wichtig ist

Du denkst vielleicht, dass die Tiefe deines Tisches nicht wichtig ist, wenn du dich für eine bestimmte Art von Büroeinrichtung entscheidest. Manchmal denken die Leute, dass sie die Maße des Tisches vor dem Kauf nicht überprüfen müssen. Das ist jedoch ein großer Fehler. Wenn du dich nicht um die Tiefe deines Computertisches kümmerst, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass du einen Tisch kaufst, der nicht in dein Büro passt.  


Die Art des Tisches, den du kaufst, ist genauso wichtig wie seine Tiefe. Deshalb solltest du immer die Maße des Tisches überprüfen, unabhängig davon, ob du einen Steh- oder einen L-förmigen Schreibtisch kaufst. Eine bestimmte L-förmige Tischgröße kann zum Beispiel für einige Kunden geeignet sein, für andere aber nicht. Bei den Tischmaßen geht es nicht nur um Ästhetik und den Look, den dein Büro haben soll, sondern auch um die Ergonomie. 


Wenn du einen Schreibtisch in der falschen Größe kaufst, wirst du dich bei der Arbeit wahrscheinlich unwohl fühlen. Der Tisch könnte zu groß oder zu klein für dich sein, und wenn du ihn nicht einstellen kannst, wirst du irgendwann Verspannungen in Nacken, Schultern, Rücken oder Beinen spüren. 


Wenn du zum Beispiel einen Schreibtisch kaufst, der zu tief für dich ist, musst du vielleicht deinen Kopf nach vorne lehnen, um den Bildschirm richtig zu sehen. Das kann zu Kopfschmerzen und Nackenverspannungen führen. Ein schmaler Schreibtisch wiederum könnte sich negativ auf deine Sehkraft auswirken und zu einer Überanstrengung der Augen führen, weil du den Bildschirm nicht sehen kannst.


Deshalb ist die Tiefe deines Computertisches sicherlich eines der wichtigsten Merkmale, die du überprüfen solltest. Du musst sicherstellen, dass sie den Bedürfnissen deines Körpers entspricht und dass sie auch im Hinblick auf deinen Büroraum ideal ist.

Diese könnte Dich auch interessieren