Kostenloser Versand in DE, AT, LU
Bis zu 10 Jahre Garantie
60 Tage Rückgaberecht

Mehr stehen und gesünder Leben - So steigern Sie Ihr Wohlbefinden

28 Mai. 2024

Es gibt viele Möglichkeiten, seinen Arbeitsplatz gesünder zu gestalten. Eine einfache Möglichkeit für alle, die in einem Büro arbeiten, ist es, die Zeiten, in denen man sitzt, zu reduzieren. Aber wussten Sie, dass sie damit auch ihr Risiko für Herzkrankheiten, Fettleibigkeit sowie Rücken- und Nackenschmerzen senken? Studien haben einen Zusammenhang zwischen langem Sitzen und diesen und anderen Gesundheitsproblemen hergestellt. Selbst Menschen, die sich viel bewegen, haben ein Gesundheitsrisiko, wenn sie zu viel sitzen. Mit Stehschreibtischen können Sie gleichzeitig arbeiten und dabei stehen. So sind Sie den ganzen Tag über auf den Beinen.

Die Gesundheitsrisiken von zu viel Sitzen

Es gibt einige Gesundheitsrisiken, die durch zu langes Sitzen ausgelöst werden können. Dazu gehören negative Auswirkungen auf die Kardiovaskuläre Gesundheit. Längeres Sitzen kann sich negativ auf die kardiovaskuläre Gesundheit auswirken. Langes Sitzen wird mit einem erhöhten Risiko für Herzerkrankungen in Verbindung gebracht, da es die Blutzirkulation verringert und zu Fettablagerungen in den Arterien führen kann.

Ein weiteres Risiko ist Übergewicht. Bewegungsarmut, wie langes Sitzen, trägt zu Gewichtszunahme und Fettleibigkeit bei. Dies liegt daran, dass beim Sitzen weniger Kalorien verbrannt werden als beim Stehen oder Gehen, was zu einem Kalorienüberschuss führt, wenn er nicht durch körperliche Aktivität ausgeglichen wird.

Langes Sitzen kann zu einer schlechten Körperhaltung führen, die wiederum Rücken- und Nackenschmerzen verursachen und führt zu Problemen mit dem Bewegungsapparat. Muskelverspannungen und Bandscheibenkompressionen sind häufige Probleme, die durch langes Sitzen entstehen.

Arten von Stehschreibtischen

Alle Stehpulte folgen der gleichen Grundidee: Sie ermöglichen das Arbeiten im Stehen. Es gibt jedoch verschiedene Arten von Stehpulten, zwischen denen Sie wählen können:

Schreibtische mit fester Höhe: Diese Schreibtische bleiben auf einer bestimmten Höhe stehen und lassen sich nicht verstellen. Sie sind in der Regel die günstigste Variante. Allerdings ist man hier, wie bei üblichen Schreibtischen auf eine Höhe festgelegt.

In der Höhe verstellbare Schreibtische: Diese Schreibtische können entweder auf Sitz- oder Stehhöhe eingestellt werden. Es gibt sie in manueller und elektrischer Ausführung. Wobei elektrische Varianten besser geeignet sind, insbesondere, wenn man einen Computer mit Bildschirm auf seinem Schreibtisch aufgestellt hat. Mit einem Motor kann auch ein voller Schreibtisch problemlos hoch- und heruntergefahren werden. So wie das elektrische Tischgestell E7 Pro von FlexiSpot, oder der elektrisch verstellbare Stehschreibtisch E7Q. Bei diesen Modellen können Sie die richtige Sitz- oder Stehhöhe für Sie einstellen und bequem auf Knopfdruck zwischen beiden wechseln.
--shopstart--{"id":168001,"link":168001,"name":"Elektrisch verstellbares Tischgestell E7 Pro mit C-Fuß","shortName":"E7 Pro","url":"//staticprod.site.flexispot.de/dev/trantor/attachments/E7%20Pro_haupt01.jpg","salePrc":529.99,"originalPrc":529.99,"itemFootMarkType":"CUSTOMIZE","itemFootMarkInput":"-200€"}--shopend--
--shopstart--{"id":142001,"link":142001,"name":"Elektrisch verstellbares Tischgestell E7Q mit 4-Beinen","shortName":"E7Q","url":"//staticprod.site.flexispot.de/dev/trantor/attachments/E7B-EUV2-Black-bamboo.jpg","salePrc":899.99,"originalPrc":899.99,"itemFootMarkType":"HOT","itemFootMarkInput":"-300€"}--shopend--

Vorteile eines Stehpults

Genauso wie zu langes Sitzen einige Nachteile hat, bietet die Verwendung eines Stehschreibtisches zahlreiche gesundheitliche Vorteile:

1. Geringere Rückenschmerzen - Stehpulte können die durch langes Sitzen verursachten Rückenschmerzen lindern. Obwohl die Ärzte noch dabei sind, die optimale Stehzeit zu bestimmen, berichten viele Benutzer über weniger Rückenbeschwerden.

2. Gesteigerte Produktivität - Untersuchungen zeigen, dass Stehpulte die Produktivität steigern können. So wurde beispielsweise festgestellt, dass Callcenter-Mitarbeiter, die Stehpulte benutzen, 45 % produktiver sind als ihre sitzenden Kollegen.

Mögliche Nachteile von Stehpulten

Obwohl Stehpulte viele Vorteile bieten, sind sie nicht ohne Nachteile. Wer den Tag über zu lange steht, oder falsch steht, hat auch mit negativen Auswirkungen zu kämpfen. Wir erklären im nächsten Abschnitt allerdings auch, wie man einige davon vermeiden kann:

1. Schmerzen in Beinen und Füßen - Längeres Stehen kann Ihre Knie, Hüften und Füße belasten und zu Schmerzen führen. Eine aus dem Gleichgewicht geratene Körperhaltung zur Druckentlastung kann sich auch auf Ihre gesamte Körperhaltung auswirken.

2. Venenprobleme - Langes Stehen kann dazu führen, dass sich das Blut in den Beinvenen staut, was zu Krampfadern führt. Menschen, die mehr als sechs Stunden am Tag stehen, haben ein zwei- bis dreifach höheres Risiko, wegen Krampfadern operiert werden zu müssen.

3. Beschränkungen bei feinmotorischen Aufgaben - Bestimmte Aufgaben, wie z. B. Zeichnen oder Schreiben, können im Stehen schwieriger zu erledigen sein. Wer zwischen verschiedenen Aufgaben wechselt, könnte daher besonders von einem elektrisch verstellbaren Schreibtisch profitieren.

Best Practices für die Verwendung eines Stehpults

Um den oben genannten Nachteilen entgegenzuwirken und so dennoch von den Vorteilen eines Stehschreibtisches profitieren zu können, haben wir hier einige Tipps für Sie.

1. Langsame Anpassung - Um Unbehagen zu vermeiden, sollten Sie die Stehzeit schrittweise erhöhen. Beginnen Sie mit 30-minütigen Intervallen mehrmals am Tag und steigern Sie die Stehzeit nach und nach, wenn Sie sich wohlfühlen.

2. Richtige Ausrichtung - Stellen Sie sicher, dass Ihr Stehschreibtisch so eingestellt ist, dass Ihr Körper richtig ausgerichtet ist. Ihr Kopf, Ihr Nacken und Ihre Wirbelsäule sollten eine gerade Linie bilden, und Ihre Ellbogen sollten in einem 90-Grad-Winkel stehen, wenn Ihre Handgelenke auf dem Schreibtisch aufliegen. Stellen mit Hilfe von Monitorhalterungen Sie Ihren Computerbildschirm in Augenhöhe auf. Ihr Körper wird entspannter sein, wenn Sie einen ergonomischen Bürostuhl verwenden.

3. Bequemes Schuhwerk - Tragen Sie bequeme Schuhe ohne Absatz oder mit einem niedrigen Absatz. Das Stehen auf einer gepolsterten Stehmatte kann zusätzlichen Halt bieten.
--shopstart--{"id":106007,"link":106007,"name":"Ergonomische Matte, Steh-Bodenmatte MT1B","shortName":"MT1B","url":"https://staticprod.site.flexispot.de/flexispot/catalog/product/m/t/mt1b.jpg","salePrc":45.99,"originalPrc":59.99,"itemFootMarkType":"NONE"}--shopend--

4. Regelmäßige Bewegung - Machen Sie alle 30 Minuten kurze Pausen, um umherzugehen. Gehen Sie zum Schreibtisch eines Kollegen oder holen Sie sich etwas zu trinken, um sich körperlich zu betätigen und Ihrem Rücken eine Pause zu gönnen.

5. Regelmäßiger Sport - Auch mit einem Stehpult sollten Sie sich an fünf Tagen in der Woche mindestens 30 Minuten lang mit mäßiger Intensität Sport betreiben.

Schlussfolgerung

Wenn Sie mehr Stehen in Ihren Tagesablauf integrieren, kann dies Ihr Wohlbefinden erheblich steigern, da die mit langem Sitzen verbundenen Risiken verringert werden. Unabhängig davon, ob Sie sich für einen Schreibtisch mit fester Höhe, einen Steh-Sitz-Schreibtisch oder einen Schreibtisch mit Laufband entscheiden, kommt es darauf an, ein Gleichgewicht zu finden, das Sie den ganzen Tag über aktiv und bequem hält. Denken Sie daran, dass das Ziel nicht darin besteht, Sport zu ersetzen, sondern ihn durch mehr Stehen und Bewegung während der Arbeitszeit zu ergänzen. Wenn Sie die besten Praktiken für die Verwendung von Stehpulten befolgen, können Sie deren Vorteile maximieren und Ihre allgemeine Gesundheit und Produktivität verbessern.