KOSTENLOSER VERSAND IN DE, ATBIS ZU 10 JAHRE GARANTIE 60 TAGE RÜCKGABERECHT
Zurück
Ist natürliches Licht im Büro gut für Gesundheit und Produktivität?
14. Feb. 2022
359 views

Jeden Tag kannst du damit rechnen, dass die Sonne morgens auf- und abends untergeht. Wenn du jedoch in einem Büro mit vier Wänden und nur wenigen Fenstern arbeitest, wirst du wahrscheinlich nicht Zeuge der vielen Sonnenstunden dazwischen. 

 

Dieser Mangel an natürlichem Licht kann mehr als nur eine Ausrede dafür sein, dass du keine strahlende Bräune hast. Der Mangel an natürlichem Licht könnte sich sogar auf dein gesamtes Leben auswirken, sowohl bei der Arbeit als auch zu Hause.


Solltest du die Jalousien zuziehen und die Sonne aussperren oder das natürliche Licht während deines Arbeitstages nutzen? Es gibt Hinweise darauf, dass es besser ist, die Jalousien offenzulassen. Schauen wir uns an, warum das so ist.


Sonnenschein ist gut für deinen Schlaf

Es scheint fast widersinnig zu sein, dass Sonnenlicht gut für den Schlaf ist. Ist das nicht so?

Schließlich heißt es ja, dass der Mensch die Dunkelheit braucht, um gut schlafen zu können. Forscher/innen haben sogar empfohlen, Handys und Fernseher bis zu einer Stunde vor dem Schlafengehen auszuschalten, um einen guten und erholsamen Schlaf zu haben.

Die Wahrheit ist, dass das Sonnenlicht dabei hilft, die biologische Uhr deines Körpers einzustellen, auch bekannt als zirkadianer Rhythmus.  Wenn du dich tagsüber natürlichem Licht aussetzt, bleibt deine innere Uhr pünktlich, sodass dein Körper, wenn es Zeit zum Schlafengehen ist, bereit ist, eine gute Nachtruhe zu finden.

Sonnenlicht hilft nicht nur, schneller einzuschlafen, sondern sorgt auch dafür, dass die Nachtruhe nicht gestört wird. Das Ergebnis ist, dass die Menschen ausgeruhter aufwachen und bereit sind, den Tag in Angriff zu nehmen.

Es gibt viele Erklärungen dafür, warum jemand nicht schlafen kann, aber ein Mangel an Sonnenlicht kann eine der häufigsten Ursachen sein. Wenn du dich während des Arbeitstages dem Sonnenlicht aussetzt, kann das einen großen Einfluss darauf haben, wie gut du nachts schlafen kannst.


Sonnenschein ist gut für deine körperliche Gesundheit

Wenn du versuchst, ein paar überflüssige Pfunde um deine Taille herum zu verlieren, dann könnte ein einfacher Weg, deine Gewichtsabnahme anzukurbeln, sein, mehr Zeit in der Sonne zu verbringen. Natürliches Licht ist zwar keine Wunderdiätpille, aber es spielt eine wichtige Rolle für deine körperliche Gesundheit.

Sonnenlicht hilft, das Serotonin im Körper zu regulieren (dazu später mehr). Das ist das Hormon, das am stärksten mit der Stimmung verbunden ist. Wenn der Serotoninspiegel niedrig ist, suchen wir nach anderen Methoden, um die Serotoninmenge in unserem Körper zu erhöhen.

Einer der häufigsten Wege, auf denen unser Körper versucht, den Serotoninspiegel zu erhöhen, ist das Essen. Essen hat einen starken Einfluss auf die Serotoninproduktion. Natürlich führt der Heißhunger nicht immer zu einer guten Entscheidung, was man essen soll. Oft greifen die Menschen dann zu Süßigkeiten oder anderen ungesunden Snacks, was zu einer Gewichtszunahme führen kann.

Es gibt auch einen Zusammenhang zwischen Sonneneinstrahlung und Aktivität. Jemand, der viel Zeit in der Sonne verbringt, ist wahrscheinlich auch im Freien aktiv, z. B. beim Spazierengehen, Laufen oder Sporttreiben.

Wenn dein Büro nicht über viel natürliches Licht verfügt, solltest du dir die Zeit nehmen, einen kurzen Spaziergang zu machen, um die Sonne zu genießen, deine innere Uhr umzustellen und dein Blut durch leichte körperliche Betätigung in Schwung zu bringen.


Sonnenschein ist gut für deine psychische Gesundheit

Dieses Thema haben wir im vorigen Abschnitt kurz angeschnitten und werden es hier, noch genauer erläutern. Wie bereits erwähnt, hilft das Sonnenlicht, den Serotoninspiegel in deinem Körper zu regulieren.  Serotonin ist ein natürlicher Stimmungsstabilisator, und obwohl natürliches Licht allein keine Depressionen oder Ängste heilt, kann es eine wichtige Rolle dabei spielen, dass du den Montagsblues oder einen besonders stressigen Arbeitstag überwindest.

Die saisonal abhängige Depression (Seasonal Affective Disorder) ist eine Störung, die manchmal in den Wintermonaten auftritt, wenn die Menschen weniger natürlichem Licht ausgesetzt sind. Diese Störung kann sich bei verschiedenen Menschen auf unterschiedliche Weise bemerkbar machen, aber in der Regel äußert sie sich durch Gefühle von Lethargie oder Hoffnungslosigkeit und tritt vor allem in nördlich gelegenen Ländern auf.

Wenn du unter längeren Phasen der Traurigkeit oder Depression leidest, solltest du natürlich einen qualifizierten Psychiater aufsuchen. Sonnenlicht ist wichtig, aber es kann nicht alles heilen.


Sonnenschein ist gut für deine Produktivität

Wenn der Zugang zu natürlichem Licht deinen Schlaf, deine körperliche und geistige Gesundheit verbessert, ist es nur logisch, dass auch deine Produktivität bei der Arbeit steigt.  Es gibt viele Studien, die versuchen, genau das zu definieren.

Obwohl die genauen Zahlen je nach Branche, Ort der Studie und Art der Arbeit variieren können, scheint man sich darauf geeinigt zu haben, dass die individuelle Produktivität um zwei bis 16 Prozent steigt, wenn die Beschäftigten einen Schreibtisch mit natürlichem Licht haben. Du kannst deine Produktivität auch dadurch steigern, indem du dir einen höhenverstellbaren Schreibtisch besorgst. Dieser fördert nicht nur deine Produktivität, sondern auch deine Gesundheit.  

Es gibt auch Studien, die zeigen, dass natürliche Elemente wie natürliches Licht die individuelle Kreativität um 15 Prozent steigern können.  In einer Zeit, in der die Innovationsfähigkeit eines Unternehmens so wichtig ist wie nie zuvor, könnte es ein Wettbewerbsvorteil sein, wenn du deinem Team die Mittel an die Hand gibst, die es braucht, um kreativ zu denken.


Lass das Licht herein

Schließt nicht die Jalousien in eurem Büro und ignoriert das natürliche Licht draußen. Es gibt zahlreiche nachgewiesene gesundheitliche Vorteile von natürlichem Licht. Wenn du natürliches Licht in deinen Arbeitsplatz lässt, kannst du deine körperliche und geistige Gesundheit verbessern. Letztendlich sind glückliche, gesündere Menschen bei der Arbeit, nachweislich, leistungsfähiger und haben ein erfüllteres Leben außerhalb der Arbeit.


Diese könnte Dich auch interessieren