Kostenloser Versand in DE, AT, LU
30€ Rabatt für über 300€ mit dem Rabattcode: BD30
60 Tage Rückgaberecht

Interessante Reiseziele, die einen Besuch wert sind

15 April. 2024

Welche der beliebten Reiseziele haben Sie besucht?

Die Deutschen haben ihre Reiselust nach der Coronakrise wiederentdeckt. Trotz der vielen Krisen weltweit und der hohen Inflation ist der Wunsch, auf Reisen zu gehen, bei den Deutschen wieder erwacht. Im Sommer stehen die Küsten Spaniens, der Türkei und Griechenlands ganz oben auf der Liste, im Frühjahr und Herbst werden häufig Kultur- oder Städtereisen unternommen. Und im Winter sind viele Menschen zum Skifahren in die Berge unterwegs.

Diese Reiseziele weltweit sind 2024 besonders beliebt

Sie haben auch 2024 vor, die Welt zu erkunden, wissen aber bisher nicht, wohin es gehen soll? Dann lesen Sie weiter, denn hier sind einige Reiseziele beschrieben, die Sie unbedingt einmal besucht haben sollten und die aktuell besonders beliebt sind:

Die Insel Sri Lanka im Indischen Ozean

Für eine Fernreise lohnt sich der Inselstaat Sri Lanka vor der Südostküste Indiens. Diese Insel bietet sowohl eine faszinierende Kultur, vor allem aber eine abwechslungsreiche Flora und Fauna. Die Insel bietet herrliche Sandstrände, Surf- und Tauchspots sowie ursprüngliche Nationalparks mit einer einzigartigen Pflanzen- und Tierwelt. Die Übersetzung von Sri Lanka bedeutet „Strahlende Insel“ – ein Name, der Programm ist, denn die Insel ist bunt, lebensfroh und faszinierend.

Die Hafenstadt Antwerpen in Belgien

Die belgische Diamanten-Metropole Antwerpen ist eine Hafenstadt an der Schelde und ein absoluter Anziehungspunkt für das „Who is Who“ der Modedesigner. Die Innenstadt beeindruckt durch traditionelle Gildehäuser im Renaissancestil. Vor dem imposanten Rathaus gibt es einen historischen Brunnen. Das neue In-Viertel der Stadt ist die Region um den Binnenhafen, den zweitgrößten Containerhafen Europas.

Die beeindruckende Natur der Südinsel Neuseelands

Auf der Südhalbkugel liegt die Südinsel Neuseelands, wo die Jahreszeiten verkehrt sind. Hier können passionierte Wintersportler auch im Sommer einen Skiurlaub planen. Wer naturnah unterwegs sein will, sollte sich dort einen Camper leihen, zumal die Südinsel sehr viel weniger bewohnt ist als die Nordinsel. Wer Ruhe und Einsamkeit in begeisternder Natur erleben will, der sollte dort unterwegs sein.

Singapur – der kleinste Stadtstaat Südostasiens

Singapur ist auf insgesamt 63 Inseln verteilt, wobei Sentosa die Hauptinsel darstellt. Hier befindet sich der größte Teil der hochmodernen, schillernden Metropole mit 5,6 Millionen Einwohnern. Singapur gilt als die grünste Großstadt der Erde, denn knapp die Hälfte der Stadtfläche besteht aus Parks und Gärten. Der botanische Garten der Stadt aus dem Jahr 1859 gehört zum UNESCO Weltkulturerbe.

Eine Safari im ostafrikanischen Ruanda

Da Ruanda ein Bergstaat ist, verfügt es über ein angenehmes tropisches Hochlandklima, die beste Reisezeit liegt zwischen Dezember und Februar. Auf einer Safari können Besucher die wildlebenden Tiere in der Natur genießen und übernachten in sogenannten komfortablen Lodges oder Camps mitten in der Natur. In Ruanda lohnt sich vor allem das sogenannte Gorilla-Trekking, bei dem die Besucher die Primaten in freier Wildbahn beobachten können.

Istanbul – eine Stadt, die Kontinente verbindet

Istanbul ist eine pulsierende Stadt in der Türkei, die sowohl auf dem europäischen als auch dem asiatischen Kontinent liegt. Die Stadt hat eine faszinierende Geschichte und bietet eine einzigartige Mischung aus traditioneller türkischer Kultur und modernem Flair. Reisende können über die vielen Basare schlendern, die Hagia Sophia – eine beeindruckende Moschee – besuchen oder eine Bootsfahrt auf dem Bosporus unternehmen.

London – die britische Metropole

Die britische Metropole London ist bereits seit Jahren ein beliebtes Reiseziel. Die geschichtsträchtige Stadt verbindet royale Traditionen mit einem modernen, spannenden Nachtleben. Kulturinteressierte finden in London Museen der Extraklasse und können dort immer wieder Konzerte erleben. Die Londoner Altstadt beeindruckt durch ihr Ambiente. Da London ein kultureller Schmelztiegel ist, kann man dort eine kleine Weltreise machen.

Die genannten Ziele sind lediglich ein Querschnitt der besonders gern besuchten Reiseziele für das Jahr 2024. Einige sind schon länger auf der Liste, andere sind gerade erst dazu gekommen. Sie sollen lediglich einen kleinen Einblick vermitteln und zeigen, was alles möglich ist.

Aktivurlaub als Alternative

Wenn Sie sich vorgenommen haben, einen Aktivurlaub zu machen – also einen Urlaub mit viel körperlicher Aktivität zu kombinieren – finden in der Folge noch einige Tipps, die eine gute Alternative für Bewegungsfreunde und Sportbegeisterte darstellen:

Surfurlaub auf Teneriffa

Teneriffa – auch das Hawaii Europas genannt – bietet beste Konditionen zum Surfen am schwarzen Sandstrand von Puerto de la Cruz. Für erfahrene Surfer ist die beste Urlaubszeit in den Wintermonaten, Anfänger sollten zum Playa Martianez fahren. Auf Teneriffa gibt es mobile Surfschulen, die dort unterrichten, wo gerade die beste Welle zu erwarten ist.

Kajakfahren am Fluss Sjoa in Norwegen

Wildwassertouren vor einzigartiger Kulisse können Sie – egal, wie gut Sie sind – am bekanntesten Wildwasserfluss Norwegens, dem Sioa. Dort gibt es viele Raftingschulen, die Sie unterrichten und mit denen Sie Ihre Fähigkeiten weiter ausbauen können. Einmal pro Jahr findet am Fluss ein Festival statt, bei dem sich Paddler aus aller Welt treffen und gemeinsam im Kajak unterwegs sind.

Wandern auf Mallorca

Dank des mediterranen Klimas können auf Mallorca ganzjährig Wanderungen durchgeführt werden. Die beste Zeit für eine Wanderung auf der iberischen Insel ist der Frühling ab der Mandelblüte. Im Frühjahr begeistert die Insel durch die grüne Natur, wer im Sommer unterwegs ist, kann dort herrliche Küstenwanderungen unternehmen.

Egal, ob Sie wandern, Rad fahren oder Wassersport betreiben, Sport im Urlaub ist besonders entspannend und fördert Ihre Gesundheit. So können Sie abnehmen, Ihre Muskulatur stärken und dabei richtig Spaß haben.