KOSTENLOSER VERSAND IN DE, ATBIS ZU 10 JAHRE GARANTIE 60 TAGE RÜCKGABERECHT
Zurück
Die besten Notebooks fürs Büro
15. Dec. 2021
321 views

Unsere Arbeitswelt hat sich in den letzten beiden Jahren nachhaltig verändert. Homeoffice oder flexible Arbeitsmodelle findet man inzwischen in so gut wie allen Unternehmen. Das bedeutet auch, dass nur noch die wenigsten Mitarbeiter über einen festen Sitzplatz mit einem dezidierten Desktop-PC verfügen. In Büros auf der ganzen Welt ist das Notebook daher zum Standardarbeitsmittel geworden.

 

Aber welches ist das beste Notebook fürs Büro? Genau um diese Frage zu beantworten, haben unsere Experten diesen umfassenden Ratgeber für Sie zusammengestellt Wir erklären, wie Sie das beste Notebook finden und was für ein effektives Arbeiten sonst noch wichtig ist. Darüber hinaus stellen wir Ihnen auch die besten aktuell verfügbaren Notebooks vor und werfen einen Blick auf die Vor- und Nachteile der verschiedenen Modelle. 

 

Wie finde ich das richtige Notebook für mich?

Welches Notebook für Sie tatsächlich die richtige Wahl ist, hängt stark davon ab, welche Aufgaben Sie in Ihrem Beruf wahrnehmen bzw. mit dem Notebook erledigen wollen. Bevor Sie also damit beginnen, die verschiedenen Notebooks miteinander zu vergleichen, sollten Sie überlegen, was Sie von Ihrem Laptop eigentlich erwarten.

 

Wenn Sie mit Ihrem Notebook nur die standardmäßigen Büroaufgaben, wie z.B. Emails schreiben oder Tabellen erstellen, erledigen wollen, dann haben wir gute Nachrichten für Sie: Für Ihr perfektes Office Notebook müssen Sie wahrscheinlich nicht viel Geld ausgeben. Denn auch günstige Modelle können diese Basisaufgaben problemlos erfüllen. Bei der Auswahl Ihres Laptops sollten Sie auf ein möglichst niedriges Gewicht, eine lange Akkulaufzeit und ein möglichst umfangreiches Softwarepaket achten. 

 

Sie erledigen hauptsächlich administrative Aufgaben, müssen ab und zu aber dennoch mit Grafiken oder Videos arbeiten? Dann sollten Sie sich auf die Suche nach einem echten Allrounder machen. Auch bei der Auswahl eines solchen Laptops kommt es auf die Akkulaufzeit und Gewicht an. Allerdings spielen hier auch Dinge wie die Grafikkarte, der Prozessor und die allgemeine Hardware-Ausstattung eine Rolle. Ihr Ziel sollte es sein, ein Modell zu finden, das sowohl langlebig ist und unterwegs genutzt werden kann als auch anspruchsvollere Rechenprozesse problemlos bewältigen kann. 

 

Falls Sie einen Beruf ausüben, bei dem Sie extrem anspruchsvolle Rechenprozesse durchführen oder Medien bearbeiten müssen, dann sollten Sie sich nach einem echten High Performance Modell umsehen. Hier können Sie auch ruhig Abstriche beim Gewicht und der Akkulaufzeit machen – wichtiger ist es, dass Ihr Notebook auch wirklich alle erforderlichen Aufgaben erfüllen kann. Allerdings müssen Sie für ein solches High Performance Modell auch mit einem höheren Preis rechnen. 

 

Die Auswahl unserer Experten

Im Folgenden wollen wir Ihnen 5 Modelle vorstellen, die unsere Experten im letzten Jahr besonders überzeugen konnten. 

 

Microsoft Surface Go 2

Das Microsoft Surface Go 2 kann sowohl als Notebook, als auch als eigeneständiges Tablet genutzt werden. Trotz der Verwendung als Tablet wartet das Microsoft Modell mit allen Office Funktionen auf, die Sie auch von Ihrem Desktop PC gewohnt sind. Zusätzlich dazu ist das Surface Go 2 auch extrem leicht und daher ideal für alle Anwender, die häufig den Arbeitsplatz wechseln. 

 

HP Stream 11

Das HP Stream 11 Notebook überzeugt durch seinen extrem günstigen Preis von nur 250 €. Allerdings kommt dieser Preis auch mit Nachteilen: Die Webcam des Laptops ist extrem schlecht und auch das Display ist eher mäßig. Trotzdem: Wenn Sie mit Ihrem Notebook nicht mehr machen müssen als Emails zu schreiben und Dokumente zu öffnen, dann ist der HP Stream dafür völlig ausreichend. 

 

Acer Swift 3

Der Acer Swift 3 ist sicherlich der besten Allrounder in unserem Testvergleich. So kann das Notebook problemlos auch zum Bearbeiten von Fotos genutzt werden. Auch das gleichzeitige Nutzen von mehreren Programmen und Prozessen schafft der Acer mühelos. Die Webcam Qualität ist für ein Notebook ebenfalls akzeptabel. Einzig die Sound Qualität könnte noch etwas besser sein. Wenn Sie auf der Suche nach einem Laptop sind, der wirklich alles kann, dann ist der Acer Swift 3 genau die richtige Wahl für Sie. 

 

ASUS VivoBook Pro

Der ASUS VivoBook Pro ist ein absoluter High Performance Laptop, der zum Erstellen von hochwertigen Grafiken, für anspruchsvolle Prozesse oder das Editieren von Fotos und Videos auf höchstem Niveau genutzt werden kann. Dennoch ist das Notebook leicht und dünn – für uns daher einer der besten Laptops in diesem Jahr! 

 

Das passende Notebook ist gefunden – was jetzt? 

Damit Sie das Potential Ihres Notebooks auch wirklich ausschöpfen können, sind ergonomische und gesunde Möbel extrem wichtig. Denn nur so können Sie auch über einen längeren Zeitraum hochkonzentriert arbeiten, ohne dass Sie unter Schmerzen oder Ermüdungserscheinungen leiden. Daher wollen wir Ihnen in den nächsten Abschnitten einige wichtigsten Trends im Bereich ergonomische Möbel vorstellen. 

 

Extrem wichtig ist sicherlich ein ergonomischer Bürostuhl. Schließlich ist es schon lange kein Geheimnis mehr, dass eine ungesunde Sitzposition am Schreibtisch drastische und negative Langzeitfolgen haben kann. So kann eine ungesunde Haltung zum Beispiel Rücken- und Nackenschmerzen, aber auch Nervenschäden, Migräne und sogar psychische Erkrankungen auslösen. Ein ergonomischer Stuhl ist daher nicht nur für Ihre Gesundheit, sondern auch für Ihre Performance auf der Arbeit wichtig. 

 

Eines unserer Top Modelle ist der BackSupport Bürostuhl BS9. Das Design, das speziell von Gesundheits-Experten entworfen wurde, unterstützt und fördert eine ergonomische Arbeitshaltung. Darüber hinaus werden beanspruchte Bereiche wie der untere Rücken und Nacken entlastet. Gleichzeitig sorgt das moderne Fertigungsmaterial für ein optimale Feuchtigkeitsmanagment. Außerdem lässt sich der Stuhl genau auf Ihre Körpergröße und Bedürfnisse einstellen. 

 

Genau eine solche Funktion ist auch für Ihren Schreibtisch extrem wichtig. Denn nur wenn sich der Schreibtisch genau und individuell auf die eigenen Ansprüche einstellen lässt, können Sie auch wirklich eine gesunde Sitzposition einnehmen – Einstellmöglichkeiten nur am Bürostuhl reichen dafür nicht. Deshalb sollten Sie auf einen elektrisch höhenverstellbaren Schreibtisch wie das Modell EG8 zugreifen. Ein solcher Schreibtisch lässt sich nicht nur mit einem einzigen Klick auf das LCD-Display in der Höhe verstellen, sondern setzt darüber hinaus auch optische Akzente in Ihrem Arbeitsraum.

 

Außerdem können Sie mit diesem Schreibtisch auf Grund der weiten Verstell-Reichweite zwischen einer stehenden und sitzenden Arbeitshaltung wechseln. Studien haben inzwischen mehrfach bewiesen, dass ein Wechsel zwischen Stehen und Sitzen nicht nur am besten für Wirbelsäule und Gelenke ist, sondern darüber hinaus auch die Aufmerksamkeit fördert und sogar Kalorien verbrennt! Wenn Sie im Stehen arbeiten, sollten Sie allerdings eine ergonomische Unterlage verwenden, um eine Überbelastung zu vermeiden. 


Diese könnte Dich auch interessieren