Kostenloser Versand in DE, AT, LU
Bis zu 10 Jahre Garantie
60 Tage Rückgaberecht

Der Leitfaden für die Wahl eines Bürotischs

25 Oktober. 2022

Ein hochwertiger Bürotisch ist eine kluge Investition, die sich in Form von erhöhter Produktivität auszahlen kann. Mit dem richtigen Schreibtisch kannst du schneller und effizienter arbeiten. Aber woher sollst du bei den Hunderten von verschiedenen Bürotischen wissen, welchen du wählen sollst? Ganz gleich, ob du einen neuen Schreibtisch für dein Home Office oder für dein Büro kaufen möchtest, die folgenden Tipps helfen dir bei der Auswahl des richtigen Tisches.

Wähle eine geeignete Größe

Wenn du einen Schreibtisch kaufst, solltest du eine Größe wählen, die zu deinem Büro passt. Wenn er zu groß ist, schränkt er die Möglichkeit ein, andere Möbel, wie z. B. Aktenschränke, wie den CB2, oder Mülleimer, in deinem Büro zu verwenden. Ist dein Schreibtisch dagegen zu klein, bietet er möglicherweise nicht genügend Arbeitsfläche für deine Bedürfnisse.


Natürlich sind Büroräume unterschiedlich groß. Untersuchungen in den Vereinigten Staaten zeigen, dass die durchschnittliche Bürofläche etwas mehr als 150 Quadratmeter beträgt. Unabhängig davon solltest du einen Schreibtisch wählen, der die richtige Größe für dein Büro hat. Er sollte genügend Fläche zum Schreiben und Lesen bieten und trotzdem noch Platz für andere Möbel lassen.

ÜBERPRÜFE DIE HÖHE

Während Größenmaße wie Länge, Breite und Tiefe bei der Auswahl eines Bürotisches wichtig sind, ist die Höhe genauso wichtig, wenn nicht noch wichtiger. Laut Experten sind 28 bis 30 Zoll die ideale Schreibtischhöhe für die meisten Büroangestellten. Mit anderen Worten: Die Oberseite eines Schreibtisches sollte zwischen 70 und 75 cm über dem Boden liegen.


Warum ist die Höhe eines Bürotisches wichtig? Wenn er zu hoch oder zu kurz ist, kann er zu Beschwerden führen. Ein hoher Schreibtisch zwingt dich, deine Arme und Handgelenke beim Tippen anzuheben und deinen Nacken nach oben zu neigen, um auf den Computerbildschirm zu schauen, während ein kurzer Schreibtisch dazu führt, dass sich deine Beine aufgrund des Platzmangels verkrampft anfühlen. Um solche Probleme zu vermeiden, solltest du einen Bürotisch wählen, der etwa 70 bis 75 cm über dem Boden steht.


Beachte jedoch, dass es sowohl höhenverstellbare als auch höhenfeste Schreibtische gibt. Bei ersterem kannst du die Höhe einstellen, indem du den Schreibtisch vom Boden abhebst oder absenkst. Feste Bürotische können leider nicht verstellt werden.

Achte auf eine Ausziehbare Ablage für Tastatur und Maus

Wenn du vorhast, einen Computer zu benutzen, solltest du einen Bürotisch mit einer ausziehbaren Ablage (KT1B) wählen. Ohne eine ausziehbare Ablage musst du deine Tastatur und Maus auf dieselbe Fläche wie deinen Computerbildschirm legen, was zu einer Überanstrengung der Augen und Handgelenke führen kann. Wenn du deine Arme und Handgelenke hochhältst, musst du deinen Nacken in einem unnatürlichen Winkel nach unten neigen, um auf den Bildschirm zu schauen, was deine Augen und Handgelenke belasten kann.


Die Occupational Safety and Health Administration (OSHA) erklärt, dass eine ausziehbare Ablage eine besonders nützliche Funktion für Schreibtische mit fester Arbeitshöhe ist. Ohne die Möglichkeit, sie anzuheben oder abzusenken, sind einige Schreibtische mit fester Arbeitshöhe nicht ergonomisch genug. Eine ausziehbare Ablage erleichtert die Nutzung, indem sie eine separate Fläche bietet, auf der du deine Tastatur und Maus ablegen kannst. Gleichzeitig kannst du deine Handgelenke auf der ausziehbaren Ablagefläche abstützen, um die Belastung der Handgelenke beim Tippen zu verringern und Beschwerden zu vermeiden.


Hier sind einige Tipps, wie du die Ergonomie eines ausziehbaren Tabletts optimal nutzen kannst:


  • Entscheide dich für eine kabellose statt für eine kabelgebundene Tastatur und Maus.
  • Platziere deine Tastatur ein paar Zentimeter oberhalb des ausziehbaren Tabletts, damit du beim Tippen deine Handgelenke abstützen kannst.
  • Platziere deine Maus direkt rechts neben deiner Tastatur.
  • Um zu verhindern, dass deine Tastatur beim Tippen verrutscht, lege eine passende Antihaftmatte darunter.

Achte darauf, dass er langlebig ist

Entscheide dich für einen langlebigen Bürotisch. Ein langlebiger und hochwertiger Bürotisch kann ein Leben lang halten. Aber nicht alle Bürotische sind langlebig. Manche werden aus billigen Materialien hergestellt, die in Kombination mit schlechter Verarbeitung zu vorzeitigem Verschleiß führen. Wenn du dich nicht für einen langlebigen Schreibtisch entscheidest, verkürzt sich seine Nutzungsdauer und du musst mehr Geld ausgeben, um ihn zu ersetzen.


Um festzustellen, ob ein Bürotisch langlebig ist, solltest du prüfen, woraus er besteht. Billige Bürotische bestehen meist aus minderwertigen Materialien, die nicht so robust und langlebig sind wie ihre hochwertigen Gegenstücke. Bei billigen Bürotischen wird zum Beispiel häufig Kunststoff verwendet. Obwohl Kunststoff nicht verrottet oder korrodiert, kann er dennoch brechen.


Langlebige Bürotische enthalten zwar einige Kunststoffteile, sind aber in der Regel aus hochwertigeren Materialien gefertigt, um einen besseren Schutz vor vorzeitiger Abnutzung zu bieten. Du findest langlebige Bürotische aus echtem Bambus hier: Q8.

Was ist mit Stehpulten?

Höhenverstellbare Schreibtische sind in den letzten Jahren zu einer immer beliebteren Alternative zu herkömmlichen "sitzenden" Bürotischen geworden. Wie du vielleicht weißt, zeichnen sie sich durch ihre erhöhte Höhe aus - sie sind viel höher als die üblichen 70 bis 75 Zentimeter herkömmlicher Schreibtische - so dass du sie bequem im Stehen benutzen kannst.


Sitzen ist anstrengend für deine körperliche Gesundheit. Beim Sitzen wird deine Wirbelsäule zwei- bis dreimal so stark belastet wie beim Stehen. Im Laufe eines achtstündigen Arbeitstages kann dieser Druck auf deine Wirbelsäule zu Rückenschmerzen führen. Mit einem Stehpult kannst du im Stehen arbeiten, um den Druck auf deine Wirbelsäule zu minimieren.


Laut einer Studie bieten Stehpulte nicht nur gesundheitliche Vorteile, sondern auch Produktivitätsvorteile. In der Studie verglichen Forscher der Texas A&M University die Auswirkungen von sitzenden Schreibtischen mit denen von Stehpulten. Sie fanden heraus, dass Büroangestellte, die einen Stehschreibtisch benutzen, sowohl gesünder als auch produktiver sind als ihre Kollegen, die einen Sitzschreibtisch benutzen.


Ob ein Stehpult das Richtige für dich ist oder nicht, kannst nur du selbst entscheiden. Wenn du noch unentschlossen bist, solltest du dir einen kleinen Stehschreibtisch zulegen, den du leicht in dein Büro hinein- und wieder herausbewegen kannst.

Vergiss den Stuhl nicht

Wähle den richtigen ergonomischen Stuhl, um Schmerzen im unteren Rückenbereich vorzubeugen. Ein Schreibtisch ist ein wichtiges Möbelstück für einen funktionalen Büroraum, aber du solltest auch die Bedeutung eines Bürostuhls nicht übersehen. Selbst wenn dein Schreibtisch hochwertig und ergonomisch gestaltet ist, kann es sein, dass du dich bei der Arbeit unwohl fühlst, wenn du den falschen Bürostuhl benutzt.


Der Kauf eines neuen Bürotisches ist eine wichtige Entscheidung, die man nicht auf die leichte Schulter nehmen sollte. Wenn du den falschen Schreibtisch kaufst, hast du vielleicht eine unbequeme und lange Reise vor dir. Nutze diesen Leitfaden, um den perfekten Bürotisch für deine Bedürfnisse zu finden.