Kostenloser Versand in DE, AT, LU
Bis zu 10 Jahre Garantie
60 Tage Rückgaberecht

Bürostuhl BS13 von FlexiSpot – ausgezeichnet mit dem iF Design Award 2022

20 Oktober. 2022

Wir von FlexiSpot sind unglaublich stolz, einen Preis des iF Design Awards für den besten ergonomischen Stuhl BS13 erhalten zu haben. Der iF DESIGN AWARD zeichnet jedes Jahr herausragendes Design und dessen Relevanz für Wirtschaft und Alltag aus und vergibt eines der wichtigsten Qualitätssiegel der Welt. Seit 1953 von Deutschland aus organisiert, ist das iF Label ein verlässliches Zeichen für gutes Design, sowohl für Verbraucher als auch für die Designgemeinschaft.


Designer, Hersteller, Architekten und Innenarchitekten, die ihre Produkte oder Projekte von international anerkannten Designexperten bewerten lassen wollen, wenden sich seit Jahrzehnten an den iF Design Award. Sie tun dies, um zu beweisen, dass ihr Unternehmen Design in den Mittelpunkt seines Handelns stellt und um internationale Aufmerksamkeit zu erregen. Der iF Design Award ist einer der renommiertesten Designpreise der Welt.


Yves Béhar – der Designer des FlexiSpot BS13


Yves Béhar ist ein in der Schweiz geborener amerikanischer Designer, Unternehmer und Pädagoge. Er ist Gründer und Chefdesigner von Fuseproject, einer Firma für Industriedesign und Markenentwicklung. Béhar ist zudem Mitbegründer und der CEO von August, einem Unternehmen für intelligente Schlösser, das 2017 von Assa Abloy übernommen wurde, und von Canopy, einem sehr beliebten Co-Working Space für Kreative in San Francisco.


Béhars Designarbeit legt den Schwerpunkt auf die Integration von kommerziellen Produkten mit Nachhaltigkeit und sozialem Nutzen. 2011 wurde er bei den Conde Nast Innovation and Design Awards als Designer des Jahres ausgezeichnet. Zu seinen Kunden gehören Herman Miller, Movado, PUMA, Kodak, MINI, Western Digital, See Better to Learn Better, General Electric, Swarovski, Samsung, Happiest Baby, Jimmyjane, Prada und Cobalt Robotics – und natürlich auch FlexiSpot.


Der BS13


Dürfen wir vorstellen: das Designmeisterwerk BS13, ein ergonomischer Bürostuhl, der nicht nur gut für deine Gesundheit ist, sondern auch ein Augenschmaus.


Inspiriert von den geometrischen Elementen der räumlichen Welt, vereinen sich beim BS13 geschichtete Dreiecksmuster und digitale Stricktechniken zu einer vielschichtigen Textur, die einen dreidimensionalen Reliefeffekt erzeugt.


Doch das Obermaterial des Stuhls ist nicht nur schön, sondern das 3D-Stretch-Mesh bietet zudem auch maximalen Komfort. Das Material ist extrem elastisch und atmungsaktiv. Dies verhindert, dass du schwitzt und kannst das Material zudem auch leicht reinigen.


Ein gesunder, ergonomischer Bürostuhl zeichnet sich aber vor allem durch seine multifunktionalen Einstellungen aus:


Einstellung der Lendenwirbelsäule


Die Lendenwirbelstütze an der Rückseite der Rückenlehne kann mit beiden Händen nach oben oder unten bewegt werden, um die ideale Höhe zu erzielen.


Einstellung der Sitztiefe


Mit dem Hebel unter der Sitzfläche kannst du sie nach vorne oder hinten schieben, um eine ideale Sitztiefe zu erreichen. Damit vermeidest du, dass der Stuhl in die Kniekehlen einschneidet und die Durchblutung der Beine stört.


Einstellung der Sitzhöhe


Mit einem Hebel lässt sich die Höhe des BS13 individuell einstellen. Du solltest für eine korrekte Körperposition mit beiden Füßen eben auf dem Boden oder einer Fußstütze stehen. Die Knie bilden dabei einen 90-Grad-Winkel.


Höhenverstellbare Armlehnen


Ein Knopfdruck an der Unterseite der Armlehnen ermöglicht ein nach oben oder nach unten Bewegen der Armstützen. Damit stellst du sicher, dass sie dich bei der Arbeit nicht stören, weil sie zu hoch sind oder du sie nicht als Stütze verwenden kannst, weil sie zu niedrig sind.


Einstellung der Sitzlehnenspannung


Du hast die Möglichkeit, die Rückenlehne je nach deinen Vorlieben einzustellen. Nicht nur die Neigung, sondern auch die Spannung. Dies bedeutet, dass du sie feststellen kannst, sodass sie sich beim Zurücklehnen nicht bewegt oder sie leicht federn lässt.


Einstellung des Neigungswinkels


Und natürlich lässt sich auch der Neigungswinkel der Rückenlehne individuell einstellen. Der Bereich liegt zwischen 105 und 125 Grad.


Der Stuhl ist zudem mit sehr hochwertigen Teilen gefertigt. Die Gasfeder zum Einstellen der Höhe des Bürostuhls ist KGS-zertifiziert (Korea Gas Safety Corporation). Die Stuhlbeine wurden aus legiertem Aluminium von der deutschen Besteckmarke Böker hergestellt. Dieses Material sorgt nicht nur für eine enorme Stabilität, sondern es hält das Gewicht des Stuhls auch niedrig. Damit ist er mobil und leicht zu bewegen.


Du kannst den BS13 in den Farben Rot, Grau oder Schwarz auf www.flexispot.de bestellen.


Und was passt besser zu einem prämierten Designer-Bürostuhl als ein moderner und ergonomischer höhenverstellbarer Schreibtisch?


Entscheide dich für den Q8 höhenverstellbaren Bambusschreibtisch, dessen Bambus-Tischplatte hervorragend zum Design des BS13 passt. Aber du kannst dich auch lediglich für ein Tischgestell entscheiden wie das E7 oder E8, welche dir beide eine Höhenverstellung auf Knopfdruck ermöglichen, während du allerdings die Tischplatte dafür verwenden kannst, die perfekt in das Design deines Büros passt. Lass deiner Kreativität freien Lauf und kreiere damit einen individuellen Arbeitsplatz, der besticht.


Solltest du noch Fragen zu unseren Produkten haben, kannst du uns jederzeit im Live-Chat auf der Webseite kontaktieren, per E-Mail oder Telefon während der regulären Öffnungszeiten.