KOSTENLOSER VERSAND IN DE, ATBIS ZU 10 JAHRE GARANTIE 60 TAGE RÜCKGABERECHT
Zurück
Bewegung für ältere Erwachsene - Die beste Workout-Ideen
10. Jun. 2022
141 views

Ein gesundes Leben hängt von Bewegung und Ernährung ab, und wenn sich unser Alter ändert, ändern sich auch unsere Anforderungen. Studien zeigen, dass regelmäßige Bewegung für ältere Erwachsene unerlässlich ist und dass eine sitzende Lebensweise ältere Erwachsene weniger aktiv macht.


In diesem Artikel gehen wir auf die Vorteile von Bewegung für ältere Erwachsene ein und auf einige, die speziell für ältere Erwachsene gelten. Ein gesundes Bewegungsprogramm für ältere Erwachsene sollte 150 Minuten moderate Ausdaueraktivität pro Woche beinhalten. Um dies zu erreichen, könntest du täglich spazieren gehen, schwimmen, Rad fahren oder Zeit im Fitnessstudio verbringen.


Die meisten Gesundheitsexperten empfehlen diese Menge an Bewegung für ältere, vor allem für diejenigen, die allgemein in guter Verfassung sind. Auch wenn sich das nach viel anhört, kannst du eine Stunde Bewegung in zehn- bis fünfzehnminütige Abschnitte aufteilen, die du zwei- oder mehrmals täglich absolvierst.



Warum ist Bewegung für ältere Menschen wichtig?


Wenn wir älter werden, werden wir aus verschiedenen Gründen langsamer und passiver. Vielleicht hast du Angst vor Stürzen, weil du gesundheitliche Probleme, Gewichtsprobleme oder Rückenschmerzen hast. Vielleicht denkst du aber auch, dass Sport nichts für dich ist. Ein aktives Leben wird mit zunehmendem Alter immer wichtiger, weil es sich positiv auf deine Gesundheit auswirkt.


Eine aktuelle Studie hat herausgefunden, dass Sport die Lebenserwartung erhöht, auch wenn du erst im Alter damit anfängst. Aktiv zu sein hilft dir aber nicht nur, länger zu leben. Es hilft dir auch, ein erfüllteres Leben zu führen. Bewegung für ältere Erwachsene ist also wichtig für ihre Gesundheit.



Verschiedene Übungen für ältere Erwachsene


Neben der Verbesserung deines Geistes und deines Gedächtnisses hat regelmäßige Bewegung zahlreiche weitere gesundheitliche Vorteile. Bewegung kann deine Energie steigern, deine Unabhängigkeit sichern, dein Herz schützen und deine körperliche und geistige Gesundheit sowie dein Gewicht kontrollieren. Wenn du aktiver werden, deine Stimmung verbessern und alle Vorteile der Bewegung nutzen möchtest, ist es nie zu spät.


Hier sind einige Übungen für ältere Erwachsene. Schauen wir sie uns an! Wenn du alle Übungen mit ihren Sicherheitstipps befolgst, kannst du ein aktiveres Leben führen.



1. Gehen


Eine Übung, die Spaß macht, leicht zugänglich ist und wenig Stress verursacht, ist das Gehen. Viele ältere Erwachsene haben Schwierigkeiten beim Gehen, deshalb sollten die Entfernung und die Anzahl der Schritte von Person zu Person unterschiedlich sein.


Ein gesunder Lebensstil umfasst normalerweise 10.000 Schritte pro Tag. Wer unter Gelenkschmerzen oder Gehschwierigkeiten leidet, kann sich mit einer geringeren Schrittzahl zufrieden geben. Jüngsten Untersuchungen zufolge senkt 10.000 Schritte dein Sterberisiko über zehn Jahre um 45%.


Du kannst das Risiko von Herzkrankheiten, Schlaganfall, Krebs und Diabetes durch Gehen verringern. Es stärkt die Muskeln und fördert einen gesunden Lebensstil.



2. Stuhl-Yoga


Die schonende Form der Bewegung, die Stuhl-Yoga bietet, ist ein ebenso wichtiger Gesundheitsvorteil für ältere Erwachsene. Es verbessert die Muskelkraft, die Mobilität, das Gleichgewicht und die Flexibilität. Die Technik des Stuhl-Yoga ist leichter zugänglich als die traditionellen Formen des Yoga. Es hat eine geringere Auswirkung auf Muskeln, Gelenke und Knochen.


Darüber hinaus wird Stuhl-Yoga auch für das geistige Wohlbefinden älterer Menschen empfohlen. Eine regelmäßige Stuhl-Yoga-Praxis hilft den Teilnehmern, besser zu schlafen, reduziert Depressionen und steigert das Wohlbefinden. Empfohlen wird ein gemütlichen Stuhl, wie den BS9 zu wählen, der nicht nur bequem zum Arbeiten, sondern auch zum entspannen genutzt werden kann. 


Zu den Übungen für ältere Erwachsene, die im Stuhl ausgeführt werden können, gehören:


  • Über den Kopf gestreckt

  • Ausgestreckte sitzende Kuh

  • Ausgestreckte sitzende Katze

  • Sitzen in der Berghaltung

  • Gedrehtes Sitzen



3. Schwimmen


Ein Schwimmbad kann eine großartige Form des Kardiotrainings sein, da deine Gelenke nicht übermäßig belastet werden, während das Wasser dein Gewicht trägt. Schwimmen wird für alle empfohlen, die an Arthritis und Osteoporose leiden. Außerdem bietet das Wasser einen gewissen Widerstand, den du beim Krafttraining nutzen kannst.


Unabhängig davon, ob du schon Erfahrung im Schwimmen hast oder nicht, kannst du die Vorteile des Pools nutzen. Du kannst deine Beine und deine Rumpfmuskulatur trainieren, indem du mit Hilfe eines Hilfsmittels ein paar Runden im Schwimmbad paddelst. Wenn du gut schwimmen kannst, kannst du an einem Aqua-Aerobic-Kurs teilnehmen, bei dem du Wasserübungen im Stehen machst.



4. Pilates


Pilates ist eine Gruppen-Übung, die vor Jahren entwickelt wurde. Diese Übungen sollen die Gesundheit und das Gleichgewicht bei älteren Erwachsenen verbessern. Pilates-Übungen betonen die Atmung, die Ausrichtung, die Kernkraft und die Konzentration und verwenden häufig Matten, Bälle und andere aufgeblasene Hilfsmittel, um den Körper zu heben, ohne die Gelenke zu belasten.


Hier sind einige Pilates-Übungen für ältere Erwachsene:


  • Seitenkreis

  • Im Kreis gehen

  • Besonderes Essen

  • Steps Up

  • Bewegung der Meerjungfrauen


Du willst mehr Workout-Ideen? Schaue später auf unserem Blog nach und halte ausschau nach dem zweiten Teil dieses Artikels.


Wir von FlexiSpot sind dir gerne jederzeit zur Verfügung, um dir bei jeder Angelegenheit rund um ergonomische Stühle, Tische, etc. an der Seite beizustehen und jegliche Fragen, bezüglich unserer Produkte zu klären. Trete dafür einfach mit unserem Support-Team in Verbindung und zögere nicht. Wir sind gerne für dich da!

Diese könnte Dich auch interessieren