KOSTENLOSER VERSAND IN DE, ATBIS ZU 10 JAHRE GARANTIE 60 TAGE RÜCKGABERECHT
Zurück
9 Vorteile der Vielfalt am Arbeitsplatz
10. Feb. 2022
403 views

Vielfalt am Arbeitsplatz bedeutet die Akzeptanz und Einbeziehung von Beschäftigten mit unterschiedlichem Hintergrund. Ein vielfältiger Arbeitsplatz ist ein wichtiger Aktivposten, da er die individuellen Stärken eines jeden Mitarbeiters und das Potenzial, das er mitbringt, anerkennt. Die Wertschätzung der Unterschiede anderer bringt uns letztlich alle zusammen und kann das Geheimnis für einen erfolgreichen, florierenden Arbeitsplatz und eine faire Arbeitskultur sein.


Es stimmt, dass Vielfalt zu einer höheren Produktivität führen kann. Allerdings ist die Ausstattung deines Büros mit guten ergonomischen Geräten wie diesem BS9 BackSupport Bürostuhl von Flexispot auch sehr wichtig für die Gesundheit deiner Mitarbeiter.


Ein vielfältiger und multikultureller Arbeitsplatz bringt viele Vorteile mit sich. Da die Welt von heute zunehmend globalisiert und vernetzt ist, sollten Unternehmen die vielfältigen Fähigkeiten nutzen, die Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund und unterschiedlicher Sprache mitbringen. Einige der 5 wichtigsten Vorteile von Vielfalt am Arbeitsplatz sind: 


Kreativität wird in einem vielfältigen Umfeld gefördert

Wenn ein Team aus ähnlichen sozioökonomischen Verhältnissen und mit ähnlichem Bildungshintergrund kommt, werden seine Perspektiven die gleichen sein. Das fördert ein höheres Maß an Konsistenz (was gut ist), aber es fördert auch einen Mangel an Kreativität (was schlecht ist). Menschen sind kreativ, weil sie einzigartige Perspektiven haben. Um komplexe Probleme zu lösen, sind unterschiedliche Köpfe nötig, denn mehrere Perspektiven schaffen das Potenzial für lukrative Lösungen.


75 % der Menschen glauben bereits, dass sie ihr kreatives Potenzial nicht voll ausschöpfen, dabei sind Umgebungen, die Kreativität fördern, produktiver als solche, die das nicht tun. Arbeitgeber sagen bereits, dass Kreativität die Fähigkeit ist, die sie am meisten schätzen, aber sie wird oft unterdrückt, weil man die Vielfalt minimieren will.


Vielfältige Teams erzielen mehr Umsatz als nicht vielfältige Teams

Zweisprachige Teams verbessern das Budget, weil sie besser über Grenzen hinweg kommunizieren können. Schon ein einziger zweisprachiger Mitarbeiter im Team kann die Einnahmen um 10 % steigern, wenn er seine Arbeit macht. Dieses Bemühen um Vielfalt ist eine der wenigen Maßnahmen, die auch unmittelbare Vorteile bringt. Wenn mehr künftige Kunden Zugang zu den angebotenen Produkten und Dienstleistungen haben, werden auch mehr Verkäufe getätigt.


Wenn die Geschlechtervielfalt zu einem Schwerpunkt wird, steigen auch die Einnahmen. In Teams, in denen Männer und Frauen gleich stark vertreten sind, erzielen Unternehmen über 40 % mehr Umsatz.


Es entsteht ein größerer Pool an Talenten, aus dem wir schöpfen können

Wenn es Initiativen zur Förderung der Vielfalt gibt, werden Personalverantwortliche nicht mehr durch verschiedene Bewerberkriterien behindert. Anstatt sich über Bildungserfahrungen, Alter, geografische Lage oder andere Auswahlkriterien Gedanken zu machen, kann sich die Personalabteilung auf praktische Kenntnisse konzentrieren. Die Menschen, die am besten für den Job geeignet sind, erhalten oberste Priorität, denn die Fähigkeiten sind die Triebfeder für den Erfolg von Vielfalt am Arbeitsplatz, nicht die anderen, weniger wichtigen Faktoren.


Durch die Vielfalt am Arbeitsplatz gibt es mehr Möglichkeiten für Cross-Training.

Wenn du ein vielfältiges Team hast, in dem du arbeitest, bringt jede Person Fähigkeiten, Talente und Perspektiven in die Gruppe ein, von denen alle profitieren, wenn sie richtig geführt werden. Vielfältige Teams sind wie Schwämme. Jede Person im Team lernt und wächst durch die vielen verschiedenen Perspektiven. Dieser Prozess verbessert das kulturelle Verständnis auf globaler Ebene, treibt Innovationen für neue Produkte und Dienstleistungen voran und schafft gleichzeitig neue Verbindungen zu den Gemeinsamkeiten, die wir alle haben.


Die Gesellschaft profitiert auf mehreren Ebenen von der Förderung der Vielfalt am Arbeitsplatz.

Wenn Vielfalt in Organisationsteams ein Schwerpunkt ist, ergeben sich daraus Vorteile für die Volkswirtschaft. Wenn mehr Frauen arbeiten würden, könnte der Mangel an Arbeitsplätzen auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene behoben werden. Ein globaler Schwerpunkt, der es Frauen ermöglicht, zu arbeiten, würde die Armut fast sofort verringern.


Das Gleiche würde passieren, wenn Menschen mit Behinderungen eingestellt und geschult würden, um offene Stellen zu besetzen. Die Einkommensstruktur der Wirtschaft würde diversifizierter werden, wodurch das Risiko, das in Zeiten des Wirtschaftswachstums gerne steigt, verringert würde.


Eine vielfältige Kompetenzbasis ermöglicht es einer Organisation, eine breitere und anpassungsfähigere Palette von Produkten und Dienstleistungen anzubieten

Indem sie aus einem kulturell vielfältigen Talentpool schöpfen, profitieren Unternehmen von der Einstellung von Fachkräften mit einer breiten Palette von Fähigkeiten, die bei einer Einstellung vor Ort oft nicht zugänglich sind. Global orientierte Unternehmen können ihr Dienstleistungsangebot erweitern, indem sie die Fähigkeiten und Erfahrungen ihrer internationalen Mitarbeiter/innen nutzen.


Eine breite Kompetenzbasis und ein potenziell vielfältiges Angebot an Produkten und Dienstleistungen können deinem Unternehmen den Wettbewerbsvorteil der Anpassungsfähigkeit verschaffen. Im unbeständigen und unsicheren globalen Geschäftsumfeld von heute sind es die flinken und anpassungsfähigen Unternehmen, die erfolgreich sind.


Anpassungsfähigkeit bedeutet schnellere und effektivere Planung, Entwicklung und Umsetzung. Ein Unternehmen mit kultureller und kognitiver Vielfalt kann schneller eine Marktlücke erkennen. Außerdem verfügt es über das globale (oder marktspezifische) Wissen und die Erfahrung, um ein neues oder angepasstes Produkt an das veränderte Verbraucherverhalten anzupassen - und damit erfolgreich zu sein.


Vielfalt am Arbeitsplatz hilft Unternehmen zu wachsen

Zwei Drittel der Personalverantwortlichen sagen, dass die Vielfalt ihrem Unternehmen geholfen hat, zu wachsen und neue Stellen und Möglichkeiten für lokale Arbeitskräfte zu schaffen. Fast 90 % der Personalverantwortlichen glauben bereits, dass die grenzüberschreitende Kommunikation ihren Marktanteil und ihren Umsatz im Laufe der Zeit verbessern wird.


Zunahme der Marketingmöglichkeiten

Wenn potenzielle Mitarbeiter/innen oder Kund/innen sehen, dass ein Unternehmen eine vielfältige Arbeitswelt repräsentiert, haben sie das Gefühl, dass sie sich mit dem Unternehmen identifizieren können. Werbung, die ältere, behinderte oder ethnisch vielfältige Menschen zeigt, ermutigt Bewerber/innen, sich zu bewerben, fördert einen positiven Ruf, erhöht den Bekanntheitsgrad des Unternehmens und schafft einen vielfältigen Kundenstamm.


Aufgabenzuweisungen haben weniger Variablen

Wenn es am Arbeitsplatz vielfältige Teams gibt, können die einzelnen Arbeitnehmer/innen je nach ihren Stärken und Erfahrungen spezifische Aufgaben erhalten. Es ist kein Ratespiel mehr, wenn Führungskräfte versuchen, ihr Team zu entwickeln. Wenn mehrere starke Qualifikationen auf alle Mitarbeiter/innen verteilt sind, ist es wahrscheinlicher, dass die perfekte Führungskraft für jedes Projekt intern gefunden wird, was bedeutet, dass weniger Stellen gesucht und neue Mitarbeiterinnen eingestellt werden müssen.


Diese könnte Dich auch interessieren