KOSTENLOSER VERSAND IN DE, ATBIS ZU 10 JAHRE GARANTIE 60 TAGE RÜCKGABERECHT
Zurück
7 Wege, um einen aufgeräumten und effizienten Arbeitsplatz einzurichten
20. Aug. 2021
938 views

Zahlreiche Untersuchungen haben ergeben, dass Mitarbeiter, die in einem sauberen und organisierten Büro arbeiten, positiv beeinflusst werden, was ihre Produktivität erheblich steigert.

Es ist eine Tatsache, dass Mitarbeiter stark von ihrem Arbeitsumfeld beeinflusst werden. Die Zufriedenheit und das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter an ihrem Arbeitsplatz sind entscheidend für eine gleichbleibende Produktivität. Um das physische und psychische Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter zu verbessern, ist es daher wichtig, einen sauberen und aufgeräumten Arbeitsbereich zu schaffen.

Um ein ordentliches und organisiertes Arbeitsumfeld zu schaffen, geben große Unternehmen oft viel Geld für die Instandhaltung ihrer Büros aus. Wenn Sie ein kleines Unternehmen führen, gibt es Möglichkeiten, einen sauberen und organisierten Arbeitsplatz zu erhalten, ohne das Budget zu sprengen. Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihre Büroräume organisiert und in Topform halten können.

 

Organisieren Sie Ihre Kabel

Das Aufkommen der Technologie hat zu einer Vermehrung von Drähten und Kabeln geführt. Diese unansehnlichen Kabel stellen nicht nur ein Sicherheitsrisiko dar, sondern können auch übermäßig viel Staub verursachen und das Gefühl der Unordnung verstärken.

Das platzsparende Kabelmanagement-Element cmp017 von FlexiSpot kann an der Rückseite eines Schreibtisches befestigt werden, damit Ihre Bürokabel dort hindurchgeführt werden können. Es ist eine attraktive und bequeme Möglichkeit, Ihren Arbeitsplatz ordentlich und aufgeräumt zu halten. Die Rückseite führt die Kabel vom Boden zum Schreibtisch und bietet mechanischen Schutz. Sie verfügen über ein oberes Hakenelement zur Verschraubung der Oberseite. Sie können durch manuelles Hinzufügen oder Entfernen von Blöcken eingestellt werden. Die Gesamthöhe dieses Geräts beträgt 128 cm und wird in der Regel vom unteren Schreibtisch bis zum Boden montiert. Der Sockel besteht aus Metall, um das Gewicht zu erhöhen und die Stabilität zu verbessern.

Das einfache Verstecken der Kabel in Ihrem Raum macht einen großen Unterschied darin, wie aufgeräumt und organisiert Ihr Büro ist. Es kann peinlich sein, mit Kunden in Ihrem Büro zu kommunizieren, wenn es unordentlich ist. Wenn Sie Ihre Kabel unsichtbar machen, entsteht die Illusion eines kabellosen Arbeitsplatzes ohne Unordnung.

 

Nutzen Sie die richtige Lagerung

Wenn Sie keinen geeigneten Ort haben, um Dinge abzulegen - Akten, Stifte, Taschenrechner usw. - ist Unordnung die Folge. Ein Schreibtisch mit Schubladen ist ein guter Anfang, aber auch Aktenschränke, Regale und sogar Ablageschränke ermöglichen es Ihnen, all die kleinen Gegenstände, die Sie für Ihr Unternehmen benötigen, ordentlich zu verstauen.

Stellen Sie einen Schrank mit Regalen für Ihre Arbeitsutensilien auf und beschriften Sie alles, damit Sie es finden, wenn Sie es brauchen. Jedes Regal kann für bestimmte Gegenstände vorgesehen werden, z. B. ein Regal für Ordner und ein anderes für Stifte oder kleine Büroartikel.

 

Minimieren Sie das Durcheinander auf dem Schreibtisch mit der Tastaturablage.

Verstellbare Tastaturablagen sind eine großartige Möglichkeit, maximale ergonomische Vorteile und ein höheres Maß an Komfort zu bieten und gleichzeitig für Ordnung auf Ihrem Schreibtisch und in Ihrem Arbeitsbereich zu sorgen.

Egal, ob Sie klein oder groß sind, mit einer verstellbaren Tastaturablage können Sie die Tastatur genau dort platzieren, wo sie hingehört, damit sie besser zu Ihrem Körper passt. Eine zu hoch oder zu niedrig angebrachte Tastatur kann Probleme für Arme, Handgelenke und Hände verursachen. Dies ist häufig der Fall, wenn Sie an einem Schreibtisch mit fester Höhe arbeiten. Einer der wichtigsten Gründe, warum Sie eine Tastaturablage in Erwägung ziehen sollten, ist die Tatsache, dass sie dazu beiträgt, Ihren Schreibtisch und Ihren Arbeitsbereich aufgeräumt und organisiert zu halten.

Anstatt die Tastatur auf dem Schreibtisch zu platzieren, können Sie sich für eine verstellbare Tastaturablage entscheiden. Diese verstellbare Tastaturablage von FlexSpot ist einfach fantastisch. Sie kann unter Ihrem Schreibtisch angebracht werden. Die Ablagefläche ist groß genug, um sowohl Ihre Tastatur als auch Ihre Maus aufzunehmen. Sie haben alles, was Sie brauchen, in Reichweite, was zu weniger anstrengenden Bewegungen führt. Die Ablage sorgt für Ordnung auf Ihrem Schreibtisch und reduziert störendes Durcheinander.

Die Tastaturablage ist ergonomisch gestaltet und bietet die beste Position für Ihre Handgelenke und Arme, egal ob Sie sitzen oder stehen. Sie hilft, chronischen Schmerzen vorzubeugen und fördert einen gesünderen, zufriedeneren Arbeitsplatz.

Die Funktion des Anhebens und Absenkens, der positiven und negativen Neigung sind so ausgestattet, dass Sie das Fach leicht in die für Sie perfekte Position bringen können.

Diese Tastaturablage ist ideal, wenn Sie Ihren Arbeitsplatz aufgeräumt und organisiert haben möchten. Sie wird dazu beitragen, Ihren Schreibtisch zu entlasten und mehr Platz für andere Dinge zu schaffen. Mit Hilfe der Folien unter dem Tisch können Sie die Tastaturablage vollständig unter den Tisch stellen, wenn sie nicht gebraucht wird.

 

Werfen Sie weg, was Sie nicht brauchen.

Der erste Schritt besteht darin, eine Arbeitsplatzanalyse durchzuführen, bei der Sie feststellen, welche Gegenstände, Unterlagen und Materialien Sie wirklich benötigen und worauf Sie verzichten können. Schauen Sie sich genau an, was in Ihrem Büro vorhanden ist. Stellen Sie fest, was Sie täglich benutzen, was Sie ab und zu brauchen und was Sie nie brauchen. Legen Sie dann getrennte Stapel für Müll, Dinge, die Sie behalten möchten, und solche, die Sie spenden wollen, an.

Auf den ersten Blick mag es schwierig erscheinen, sich von bestimmten Gegenständen oder Materialien zu trennen, aber wenn Sie wissen, dass Sie sie nie brauchen, ist es sinnlos, sie zu haben. Sie tragen nur zur Unordnung in Ihrem Büro und zu Ihrer Einstellung bei, daher ist es besser, sie loszuwerden.

 

Essen Sie nicht am Schreibtisch

Am Schreibtisch zu essen ist eine schlechte und lästige Angewohnheit, der sich viele von uns schuldig gemacht haben. Diese Angewohnheit kann ein Chaos aus Krümeln und Klebrigkeit im ganzen Arbeitsbereich hinterlassen.  

Die Angewohnheit, am Schreibtisch zu essen, schafft nur noch mehr Probleme, sowohl was die Reinigung als auch die Hygiene im Allgemeinen betrifft. Außerdem beeinträchtigt es die Funktionalität Ihres Büros. Niemand möchte altes, verschimmeltes Essen an seinem Arbeitsplatz vorfinden. Daher ist ein ausgewiesener Bereich für die Mahlzeiten eine gute Lösung für dieses Problem.

Durch einen ausgewiesenen Bereich, in dem die Mitarbeiter essen können, minimieren Sie die Verschmutzung der Arbeitsfläche und bieten Ihrem Team gleichzeitig einen Treffpunkt zum Entspannen. Außerdem ist ein ausgewiesener Essplatz gut für die Arbeitsplatzkultur und das Wohlbefinden der Mitarbeiter.

 

Regelmäßig reinigen

Leider hilft es Ihnen nicht, wenn Sie einmal aufräumen und dann nie wieder, um langfristig organisiert zu bleiben. Sie müssen die regelmäßige Reinigung Ihres Arbeitsplatzes zu einer bewussten Gewohnheit machen, ähnlich wie die Terminierung von E-Mails oder die Teilnahme an Besprechungen - damit er nie wieder zu einem unordentlichen Chaos wird.

Wählen Sie eine für Sie geeignete Häufigkeit. Einmal in der Woche 15 Minuten aufzuräumen, sollte mehr als genug Zeit sein, um alles wieder an seinen Platz zu stellen und den Schreibtisch abzuwischen. Versuchen Sie, beim Aufräumen nicht zu faul zu sein, denn dann haben Sie noch mehr zu tun.

Diese könnte Dich auch interessieren