KOSTENLOSER VERSAND IN DE, ATBIS ZU 10 JAHRE GARANTIE 60 TAGE RÜCKGABERECHT
Zurück
4 Bürogestaltungstrends für die Welt nach der Pandemie
18. Feb. 2022
353 views

In den letzten drei Jahrzehnten hat eine Reihe stiller Revolutionen die Art und Weise, wie wir in unseren Büros arbeiten, verändert. Die früheren Hierarchien mit Wänden und Kabinen wurden durch Layouts ersetzt, die teamorientierter und offener sind. Diese Pandemie hat uns jedoch dazu gebracht, unsere Arbeitsweise zu überdenken wie nie zuvor. Sie hat dazu geführt, dass unsere Büros schneller als erwartet umgestaltet werden müssen, um das Arbeiten aus der Ferne zu unterstützen, die soziale Distanz zu wahren und sauberere Arbeitsplätze zu schaffen.


Während wir uns über das Ende der Quarantäne und die Zukunft unserer neuen Normalität Gedanken machen, stellen wir dir hier 5 Möglichkeiten vor, wie du deinen Arbeitsplatz so umgestalten kannst, dass er den Komfort und die Sicherheit der Arbeit von zu Hause aus vermittelt. Denn die Realität sieht so aus, dass die Kommunikation von Angesicht zu Angesicht die Grundlage für den Aufbau einer Gemeinschaft, die Stärkung von Beziehungen und die Arbeit an unseren gemeinsamen Zielen ist. Lies weiter und erfahren exklusive, wie du einen sicheren, glücklichen und produktiven Arbeitsplatz schaffen kannst. Wenn du ein Arbeitgeber bist, wirst du beim Lesen dieses Artikels die Gründe erkennen, warum du deinen Mitarbeitern helfen solltest, einen gesunden Arbeitsplatz zu schaffen und sich entspannt zu fühlen


1. Arbeitsplätze, die soziale Distanz ermöglichen - neue Layouts und wo zu investieren ist

Es ist von entscheidender Bedeutung, dass du deine Räumlichkeiten optimierst, um das Beste daraus zu machen. Eine vollständige Renovierung des Büroraums ist äußerst kostspielig, und die Implementierung von sozialer Distanzierung auf der bestehenden Grundfläche führt zu einer Menge Platzverschwendung.

Nun wirst du dich bestimmt fragen: "Wie kann ich meinen Büroraum besser nutzen, ohne die Grundfläche zu vergrößern? Systemmöbel-Arbeitsplätze sind eine großartige Möglichkeit, dies zu ermöglichen. Die Möglichkeiten der individuellen Gestaltung sind bei diesem Bürolayout endlos.

Wenn Sie bereits Systemmöbel-Arbeitsplätze in Ihrem Büro verwenden, haben Sie einen guten Start, denn sie lassen sich leicht an die individuellen Bedürfnisse anpassen. So können Sie beispielsweise die Buchhaltungsabteilung mit höheren Tafeln ausstatten als die Marketingabteilung, die täglich Ideen besprechen muss. Sie stellen mehr Mitarbeiter ein? Fügen Sie einfach einen weiteren Arbeitsplatz hinzu, und schon sind Ihre Mitarbeiter einsatzbereit.

Und es geht noch weiter: Sie können die Arbeitsplatzpaneele mit Glasstaplern versehen, die nicht nur als Schutz dienen, sondern auch für akustische Abschirmung sorgen, während die Mitarbeiter sich trotzdem sehen und austauschen können.

Nicht zuletzt sind Systemmöbel-Arbeitsplätze bemerkenswert kosteneffizient, da sie weniger Material für die gesamte Layout-Konfiguration benötigen. Wenn Sie einen Arbeitsplatz in Standardgröße (in der Regel 6' x 6') kaufen möchten, sollten Sie zwischen 1200 und 4000 $ pro Arbeitsplatz einplanen. 

 

2. Offene Grundrisse sind immer noch “in”

Offene Grundrisse begrenzen in der Regel die Anzahl der Oberflächen, die im Büro berührt werden, wenn sie in angemessenen Abständen angeordnet und konfiguriert sind. Dinge wie Türgriffe und Kabinenöffnungen gehören zu den am häufigsten berührten Gegenständen in einem Arbeitsbereich, und mit einem offenen Grundriss können diese vermieden werden.

Ein weiterer Vorteil eines offenen Grundrisses ist die bessere Belüftung. Wenn uns Covid-19 eines gelehrt hat, dann, dass Belüftung der Schlüssel zur Verhinderung der Verbreitung von Viren ist. Wenn du Fenster hast, lass sie tagsüber eine Weile offen. Das verbessert die Luftzirkulation im Arbeitsbereich und ist gut für die geistige Gesundheit und die Produktivität.

Die Integration von Benching-Systemen in ein offenes Büro-Layout erleichtert die Zusammenarbeit und die Einzelarbeit, da sie über integrierte Datenleitungen, Stromanschlüsse und Zubehör wie Licht und Stauraum verfügen. Dabei handelt es sich im Wesentlichen um Strukturen, die lange, gemeinsam genutzte Arbeitsflächen nutzen, um die Stationen miteinander zu verbinden, was dem Ganzen einen viel leichteren Charakter verleiht.

Bänke bedeuten auch Platzersparnis. Kabinen schaffen nicht nur physische Barrieren zwischen den Mitarbeitern, sondern nehmen auch eine Menge Platz in deinem Büro ein. Ob dein Büro nun groß oder klein ist, es ist immer eine gute Idee, den Platz in deinem Büro zu maximieren. Wir von FlexiSpot bieten eine Vielzahl von höhenverstellbaren Stehtische für unterschiedliche Umgebungen an. Da wir den Menschen in den Mittelpunkt stellen, ist es schwer, die gesundheitlichen Vorteile von höhenverstellbaren Stehtische nicht zu erwähnen. Diese findest du in verschiedenen Posts auf unserem Blog. 

 

3. Schaffung von flexiblen Arbeitsplätzen

Die Arbeit von zu Hause aus ist etwas, das vor der Covid-19-Pandemie nur wenige kannten, aber jetzt wünschen sich immer mehr Menschen die Flexibilität, an bestimmten Tagen von zu Hause aus und an anderen im Büro zu arbeiten. Jüngsten Studien zufolge werden bis Ende 2021, 25 bis 30 Prozent der Beschäftigten von zu Hause aus arbeiten.

Die Schaffung eines multifunktionalen Büroraums mit verschiedenen Konfigurationen, Möbeln usw. für unterschiedliche Arbeitsanforderungen ermöglicht es den Mitarbeitern, verschiedene Bereiche des Büros selbst auszuwählen, je nachdem, was sie an diesem Tag zu tun haben. Verschiedene Teammitglieder haben unterschiedliche Arbeitsvorlieben, und es ist wichtig, Arbeitsbereiche bereitzustellen, die den unterschiedlichen Anforderungen gerecht werden.

Flexible Bürolayouts fördern auch die Teamarbeit und die Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern. Modulare Möbel, die verändert oder verschoben werden können, machen es möglich, den Büroraum zu verändern, wenn sich die Anforderungen ändern. Wenn du denkst, dass dies etwas ist, wovon dein Unternehmen wirklich profitieren könnten, dann wären, finden sie einige Produkte hier. Diese Büroutensilien geben dir die Flexibilität, jederzeit einzelne Schreibtische hinzuzufügen, zu entfernen oder zu verändern, oder sogar den gesamten Grundriss an neue Richtlinien anzupassen. 

 

4. Die Auswahl der richtigen Möbel, Oberflächen und Technologien

Um das Büro sauber zu halten, müssen auch die Möbel gereinigt werden, die täglich von unzähligen Menschen benutzt werden. Die Wahl anpassungsfähiger Möbel und die Auswahl von Oberflächenmaterialien, die leicht zu desinfizieren sind, können einen großen Beitrag zur Schaffung einer sicheren Arbeitsumgebung leisten.

Benutzerfreundliche und berührungslose Technologie sorgt für eine optimale Umgebungskontrolle und verhindert die Verbreitung von Keimen. Beispiele hierfür sind Bewegungslichter und Bewegungssensoren beim Betreten eines Raums oder beim Aufdrehen eines Wasserhahns.

Wenn du ein stark frequentiertes Büro hast, in dem viele Besucher kommen und gehen, solltest du in Wärmebild- und IR-Thermometer investieren. Beide Geräte erkennen Infrarotstrahlung und wandeln sie in eine Temperaturmessung um. Diese Geräte helfen dabei, Fieber bei Personen zu erkennen, die das Gebäude betreten, und ermöglichen es dir und deinen Mitarbeitern, ein Höchstmaß an Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen.


Diese könnte Dich auch interessieren